107 €

Luxus-Kurztrip in den Schnee: Übernachtung im 5*Steigenberger Hotel in Davos inkl. Frühstück und Skipass ab nur 107€

Für alle Wintersportfreunde haben wir ein Hammer Frühsaison-Angebot: Mit diesem Deal fahrt ihr in die Schweizer Alpen und übernachtet im luxuriösen Grandhotel Belvédère in Davos Platz. Zusätzlich bekommt ihr ein Tages-Skipass für das Skigebiet Davos Klosters. Alle Lifte werden zur Reisezeit im September zwar nicht aufhaben, aber in den beiden offenen Hauptskigebieten Parsenn und Jakobshorn liegt dafür auch sicher Schnee.

Das 5*Grandhotel Belvédère der Steigenberger Gruppe (87% Weiterempfehlungen bei holidaycheck) liegt im mitten in Davos. Vom Hotel sind es 15 Minuten zu Fuß zum Bahnhof Davos Platz und zur Einstiegsbahn zum Jakobshorn. Zur Einstiegsbahn nach Parsenn benötigt ihr dieselbe Zeit mit dem Skibus. Das Hotel verfügt über ein großzügiges SPA, ein Fitnesscenter und 2 Restaurants und eine Hotelbar, wo ihr euer inkludiertes Frühstück einnehmt. Ihr übernachtet entweder zu zweit im 27m² Standard-Doppelzimmer oder alleine im 21m² Superior-Einzelzimmer. Kabel-TV, eine kostenlose Minibar (Spirituosen ausgeschlossen) und kostenfreies WLAN gehören zur Ausstattung.

SteigenbergerHotelDealDavos

Ihr bucht das Angebot direkt bei der Hotelgruppe auf der Site steigenberger.com.

Konditionen

  • Übernachtung im Doppelzimmer im Grandhotel Belvédère in Davos Dorf
  • Verpflegung: Frühstück
  • Inkl. Skipass für Davos-Klosters
  • Extras: kostenfreie Nutzung des SPA-Bereichs, kostenfreie Auffüllung der Minibar (Spirituosen ausgeschlossen)
  • Ohne Anreise
  • Ohne Transfer
  • Buchungsportal: steigenberger.com
  • Reisezeitraum: 2. – 25. Dezember 2016
  • Buchung muss bis zum 22. Dezember 2016 erfolgen
  • Gesamtpreis: 231,75 SFR (ca. 213€) für 2 Personen, Single ab 209,25 SFR (ca. 192€)
  • Hier geht’s zur Buchung

Die Lage des Hotels

Impressionen vom Hotel

HotelSteigenberger LobbySteigenberger ZimmerSteigenberger

Das Skigebiet

Das Skigebiet Davos-Klosters besteht eigentlich aus 6 Skigebieten mit Pisten für alle Schwierigkeitsgerade (Parsenn Kloster und Parsenn Davos bezeichnet nur zwei Bereiche des Gebiets Parsenn). Die beiden größten Gebiete heißen Parsenn und Jakobshorn. Zur Deal-Zeit haben auch nur diese beiden Gebiete sowie die Schatzalp offen. Aber allein diese Skigebiete können jede Menge Spaß machen. Auf ca. 80% von 279 Pistenkilometern zwischen 1200 und 2844 Höhenmetern saust ihr hier die Pisten herunter. Neben dem Abfahrspaß lassen sich auch der Funpark Jakobshorn und diverse Langlaufloipen nutzen.

Bergbahn Betriebszeiten
Rinerhorn 23. Dezember 2016 – 26. März 2017
Madrisa 23. Dezember 2016 – 26. März 2017
Schatzalpbahn 17. Dezember 2016 – 2. April 2017
Pischa 24. Dezember 2016 – 26. März 2017
Parsenn Davos 18. November 2016* – 17. April 2017
Parsenn Klosters 02. Dezember 2016 – 17. April 2017
Jakobshorn 02. Dezember 2016* – 23. April 2017

*Je nach Schneesituation ist der Saisonstart auch früher möglich.

SkigebietDavos1 SkigebietDavos2

Wie komme ich nach Davos

Einfach und bequem kommt ihr mit dem eigenen Auto nach Davos. Falls euch kein Auto zur Verfügung steht, ist das Reisen mit der Bahn eine günstige Alternative. Mit etwas Glück findet ihr auch eins der Europa-Sparangebot der Bahn, das euch nach Davos-Platz bringt. Die besten Tipps zum Thema Anreise haben wir euch in unserem Ratgeber-Artikel „Anreise mit Bahn, Bus oder Auto? Unsere Recherchetipps“ zusammengefasst.

Ihr könnt natürlich auch nach Zürich oder Basel fliegen. Diese liegen aber 150 bzw. 240km von Davos entfernt. Eine Bahnfahrt bleibt euch somit also auch dann nicht erspart. Wie ihr den günstigsten Flug findet, lest ihr am besten in unserem Artikel „Flugsuche leicht gemacht: Die besten Helfer, Tipps und Tricks“ nach.

Kreditkarten für den Auslandsaufenthalt

Eine Kreditkarte ist heutzutage teilweise nicht nur die einzige Zahlungsmöglichkeit bei der Flugbuchung, sondern meistens Bedingung für die Ausleihe eines Mietwagens. Zudem ist es immer möglich, mit der Kreditkarte im Ausland Geld anzuheben. Die meisten Kreditkarten-Anbieter nehmen vor allem außerhalb der EU hohe Gebühren. Und auch der direkte Einkauf mit der Kreditkarte kostet in der Regel um die 1,75% Gebühren. Einige Banken punkten mit einem kostenfreien Kreditkarten-Modell. Wir haben euch in diesem Artikel verschiedene Anbieter solcher kostenloser Kreditkarten vorgestellt. Wir empfehlen euch für den nächsten Urlaub die Kreditkarte der Santander Bank. Da diese aber nur an Festangestellte mit unbefristetem Vertrag herausgegeben wird, ist für viele die DKB Visa-Card mit Girokonto eine gute Alternative.

5 Anbieter in der Übersicht (Stand: September 2016):

Bank Inkl. Girokonto Abheben im Ausland  Zahlung im Ausland Fremdwährungsgebühr  Erstattung Automtengebühren  Sollzins
Barclay Bank  nein  weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei  1,99%  nein  17%
ICS nein 1% pro Vorhang weltweit europaweit gebührenfrei / sonst 1,85 – 2,0%  1,85%  nein 15,9%
Santander wahlweise weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei keine ja 13,16%
Avanzia wahlweise weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei keine nein 22,9%
DKB ja weltweit kostenfrei kostenfrei in der EU / sonst 1,75% 1,75% nein 6,9%

Anzeige

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>