999 €

16-tägige Indien-Luxusreise: inkl. Flügen + 4* und 5*Hotels, Halbpension + Besichtigungen ab 999€

Dieser Deal macht den Traum vom Trip nach Indien wahr! Für 16 Tage (mit 14 Übernachtungen) erkundet ihr das südasiatische Land, wobei ihr zum Beispiel die Hauptstadt Neu-Delhi, die Wüste Thar, den Brahma Tempel, Paläste, ein Textil- und Teppich-Haus, indische Dörfer, die Ruinenstadt Fatehpur Sikri und das 7. Weltwunder, das Taj Mahal, erlebt. Übernachtet wird in schönen 4 - 5*-Hotels, die euch mit einer Halbpension verwöhnen. Ein absolutes Schnäppchen!

Dieses Angebot von justaway.com ist ein Traum! Im Deal sind die Flüge mit Lufthansa, die Übernachtungen in Hotels und Resorts der Mittelklasse, die Halbpension, der Preis für alle Stadtrundfahrten, Eintritte und Besichtigungen (so auch die Besichtigung des „Taj Mahal & Rotes Fort Agra“ und eine Jeepfahrt), der Transfer in einem klimatisierten Reisebus und eine deutschsprachige Reiseleitung enthalten.

Die Abreise gibt es an verschiedenen Terminen zwischen Januar und Mai 2017, wobei ihr den Indien-Trip für 999€ pro Person mit Abreise am 29. Mai 2017 aus München ergattern könnt. Andere Termine kosten zwischen 1.099€ und 1.719€ pro Person mit der Möglichkeit ab Frankfurt abzufliegen.

1

Konditionen

  • 14 Nächte in Hotels/Resorts der Mittelklasse
  • Verpflegung: inkl. Halbpension, Vollpension + 169€
  • Inkl.
    • 1 x Besichtigung „Taj Mahal & Rotes Fort Agra“
    • 1 x Jeepfahrt „Amber Fort Jaipur“
    • Alle Stadtrundfahrten, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Extras: Ausflugspaket (Kochkurs, Kamelritt, Rikscha-Fahrt,…) optional zubuchbar (für 99€ pro Person)
  • Abflughafen: München, Frankfurt +49€
  • Zielflughafen: Delhi
  • Airline: Lufthansa
  • Gepäck: inkl. 23kg Freigepäck
  • Transfer: inkl. Transfer im landestypischen, klimatisierten Reisebus
  • Reiseveranstalter: Travelbird
  • Buchungsportal: travelbird.de
  • Reisezeitraum: Januar – Mai 2017
  • Einpersonenzuschlag: 269€
  • Gesamtpreis: ab 999€ pro Person bei der Reise zu zweit, Singles ab 1268€ 
  • Hier geht’s zur Buchung

Reisekalender

2 3 4

Der Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Delhi und Ankunft
2. Tag: Delhi – Mandawa 
3. Tag: Mandawa
Besichtigung von Mandawa, mit den wunderschönen Havelis (frühere Wohn- und Handelshäuser) und dem malerischen Marktplatz. Nachmittag zur freien Verfügung.
4. Tag: Mandawa – Bikaner 
Fahrt von Mandawa nach Bikaner auf der alten Karawanenstraße, im Herzen der Wüste Thar. Stadtrundfahrt mit Besuch des Junagarh Fort mit über 30 Palästen. Übernachtung in Bikaner.
5. Tag: Bikaner – Jodhpur 
Besichtigung von Jodhpur, die auch als „blaue Stadt“ bekannt ist. Am Nachmittag: Mehrangarh Fort*, auf einem 130 Meter hohen Hügel inmitten der Stadt und Maharaja-Grabmal Jaswant Thada.
6. Tag: Jodhpur – Udaipur
Besichtigung des Ranakpur den prächtigen Adinatha-Tempel
7. Tag: Udaipur
Stadtrundfahrt durch die Altstadt, Besichtigung des Stadtpalast* (größte Palastanlage in Rajasthan) und den dem Gott Vishnu geweihten Jagdish-Tempel, Garten SahelionKi Bari*. Optional zubuchbar: Bootsfahrt auf dem Pichola-See.
8. Tag: Udaipur – Puskhar 
Besichtigung des Brahma-Tempel Indiens. Optional zubuchar: Ausflug in die Sanddünen zu einem einstündigen Trip mit Kamelkarren
9. Tag: Pushkar – Jaipur
Besuch von Jaipur, die Hauptstadt Rajasthans, auch „Stadt der Könige“ oder „Pink City“ genannt. Optional zubuchbar: Rikschafahrt über den Basar*. Danach Besichtigung Laxmi Narayan-Tempel (bekannt auch als Birla Tempel).
10. Tag: Jaipur (UNESCO Welterbe)
Ausflug zum Amber Fort und Kurzstopp am Hawa Mahal, dem „Palast der Winde”. Optional: Jeepfahrt zubuchbar. Bei Besuch eines Textil und Teppich Hauses und Jantar Mantar (UNESCO Welterbe), das größte der fünf historischen astronomischen Sternwarten
11. Tag: Jaipur – (Sawai Madhopur ) Ranthambore National Park 
Besuch des Gemüsemarktes
12. Tag: Ranthambore (UNESCO Welterbe)
Safari mit Geländewagen im Nationalpark Ranthambore, einem der bekanntesten Tigerreservate Indiens.
13. Tag: Ranthambore – Abhaneri – Agra
Stopp in Abhaneri, dannach Stufenbrunnen Chand Baori, dessen Ostseite mit seinen tempelartigen Bauten noch größtenteils dem 8. Jahrhundert entstammt.
14. Tag: Agra (2 x UNESCO Welterbe)
Besichtigung des Taj Mahal (Unesco Welterbe). Anschließend Besichtigung des Roten Forts (UNESCO Welterbe) und des Sadar Bazars.
15. Tag: Agra – Delhi 
Stadtrundfahrt in Old Delhi die eindrucksvolle Freitagsmoschee Jama Masjid,  India Gate (Triumphbogen von Delhi) und Regierungsviertel, Bangla Sahib Gurudwara, den größten Sikh Tempel in Delhi. Besichtigung des Lodhi-Gartens mit seinen jahrhundertealten Grabmählern und Bäumen.
16. Tag: Heimreise

reise-1

reise-2

reise-4

Die Hotels

Auf eurer 16-tägigen Indienreise übernachtet ihr in guten Hotels der Mittelklasse. Darunter sind u.a. folgende Hotels:

Das Heritage-Hotel Deogarh (100% Weiterempfehlung auf holidaycheck.de)

hotel-aussen

hotel-zimmer

Das Visum

Euer Visum für Indien ist bei diesem Angebot nicht inklusive! Mit einem deutschen Reisepass könnt ihr ein elektronisches Touristenvisum bis spätestens vier Tage vor dem geplanten Einreisedatum beantragen. Das e-TV berechtigt zur einmaligen Einreise und den Aufenthalt bis zu 30 Tagen und kostet etwa 100€. Außerdem muss bei der Einreise euer Reisepass noch mindestens 6 Monate gültig sein. Weiter Infos zu den Einreise- und Sicherheitsbestimmungen für Indien findet ihr hier.

Anzeige

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>