303 €

Waking Up in Vegas! Flüge aus Amsterdam oder Paris nach Las Vegas ab 303€

Las Vegas – die legendäre Stadt in Nevada, in der wirklich alles geht! Achterbahnen, Casinos, spektakuläre Hotels, Musicals und die berühmten "Walk-Through-Weddings" mit Lady Gaga oder Elvis als Reverend. In der Stadt der Superlative wird sicher ein unvergessliches Erlebnis. Diesen Winter könnt ihr bereits ab 303€ von Amsterdam und Paris in nach Las Vegas fliegen und es so richtig krachen lassen!

Konditionen

  • Günstige Flüge von Amsterdam und Paris nach Las Vegas, USA
  • Airline: Bristish Airways, Virgin Atlantiv Airways
  • Gepäck: bis 23kg
  • Flugklasse: Economy
  • Transfer: ohne
  • Zug zum Flug: ohne
  • Buchungsportal: momondo.de
  • Reisezeitraum: November – Dezember 2016
  • Reisedauer: flexibel
  • Aktion verfügbar bis Dezember 2016
  • Gesamtpreis: ab 303€ pro Person
  • Hier geht’s zur Buchung ab Amsterdam
  • Hier geht’s zur Buchung ab Paris

Beispiele

Amsterdam – Las Vegas – Amsterdam: 30. November – 5. Dezember 2016

amsterdam-las-vegas-flug

Paris – Las Vegas – Paris: 8.-22. November 2016

paris-vegas-flug

Hotelsuche

Wie ihr ein gutes und günstiges Hotel in Las Vegas findet, haben wir euch in unseren Tipps zur Hotelsuche zusammengefasst. Schaut einfach mal rein!

Beispiel

Über trivago.de findet ihr gute und preiswerte Unterkünfte. Zum Beispiel das 3*Hotel Gold Coast (100% Weiterempfehlungen bei hilidaycheck.de) in Zentrumsnähe.

gold-coast-hotel

Wie komme ich zum Flughafen nach Amsterdam?

Einfach und bequem kommt ihr mit dem eigenen Auto nach Amsterdam. Falls euch kein Auto zur Verfügung steht, ist das Reisen mit dem Fernbus oder per Mitfahrgelegenheit eine günstige Alternative. Mit etwas Glück findet ihr auch ein Sparangebot der Bahn, das euch nach Amsterdam bringt.

Mietwagen

Ein Mietwagen würde euch dabei helfen, die schönsten Ecken zu entdecken. Hier lohnt sich ein Mietwagen einfach am besten. Ihr kommt schnell von A nach B und seid nicht von Timetables abhängig. Seht euch bei billiger-mietwagen.de oder MietwagenCheck.de um oder bucht einfach vor Ort. Achtet bei der Buchung, dass alle wichtigen Optionen, wie Vollkasko und Diebstahlschutz ohne Selbstbeteiligung, guter Tankregelung (voll erhalten/voll zurück), hoher Haftpflichtsumme (über 1 Mio.) und bestenfalls Glas- sowie Reifenversicherung enthalten sind. Gutscheine für die Mietwagenbuchung findet ihr hier. Für eine Mietwagenbuchung benötigt ihr eine Kreditkarte. Wir empfehlen euch für den nächsten Urlaub die Kreditkarte der Santander Bank. Da diese aber nur an Festangestellte mit unbefristetem Vertrag herausgegeben wird, ist für viele die DKB Visa-Card mit Girokonto eine gute Alternative. Zum kompletten Kreditkarten-Vergleich kommt ihr hier.

5 Anbieter in der Übersicht (Stand: September 2016):

Bank Inkl. Girokonto Abheben im Ausland  Zahlung im Ausland Fremdwährungsgebühr  Erstattung Automtengebühren  Sollzins
Barclay Bank  nein  weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei  1,99%  nein  17%
ICS nein 1% pro Vorhang weltweit europaweit gebührenfrei / sonst 1,85 – 2,0%  1,85%  nein 15,9%
Santander wahlweise weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei keine ja 13,16%
Avanzia wahlweise weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei keine nein 22,9%
DKB ja weltweit kostenfrei kostenfrei in der EU / sonst 1,75% 1,75% nein 6,9%

Visum

In die USA darf 90 Tage ohne Visum eingereist werden. Dafür benötigt ihr nur einen, für die Dauer des Aufenthalts gültigen Reisepass (Achtung! Ein vorläufiger Reisepass ist nicht gültig). Auch für die Vereinigten Staaten müsst ihr eine Einreisegenehmigung ausfüllen. Das Ausfüllen des ESTAs solltet ihr mindestens 72 Stunden vor dem Abflug erledigt haben. Die Gebühren betragen 14 US$ (12,50€).

Anzeige

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>