Pauschalreisen

Sonnenstrand in Bulgarien! 7 Tage im 4*Hotel inkl. All Inclusive + Transfer, Zug zum Flug und Flug ab 269€, Singles ab nur 288€

"Sonnenstrand" ist hier durchaus wörtlich gemeint. Denn "Slantschew brjag" ist ein bulgarischer Badeort am Schwarzen Meer in der Bucht von Nessebar. Dies ist der größte, touristisch erschlossene Ort in Bulgarien. Mit diesem Deal bekommt ihr im Mai eine Woche im 4*Hotel inklusive Flügen, Transfer, Zug zum Flug und All-Inclusive-Verpflegung ab 269€.

Entspannung auf Mallorca – Flüge + 7 Tage in 4*Hotelanlage inkl. Transfer & Zug zum Flug ab 242€

Abseits von Palma de Mallorca liegt der Ort Can Picafort im Nordosten der Insel und hier erwartet euch im Mai die edle 4* Hotelanlage des Fun Club Vell Marí. Mediterranes Feeling werden hier mit toller Live-Musik, Nähe zum Strand und entspannter Atmosphäre verbunden. Im Preis von 242€ sind dabei sowohl Hin- und Rückflüge, als auch der Transfer und Zug zum Flug Tickets enthalten.

Zeit für Sand zwischen den Füssen und Sonne auf der Haut! 7 Tage Kreta inkl. Flügen, 3*Hotel, Transfer + ZzF ab 246€

Gutes Essen darf bei eurem Trip auf die griechische Insel Kreta nicht fehlen: Griechischer Bauernsalat mit Ziegenkäse und Oliven, Gefüllte Weinblätter, frischer Fisch, kretischer Wein und viele weitere Leckereien werden in den Tavernen serviert. Da läuft euch das Wasser im Munde zusammen? Dann gönnt euch eine Auszeit und genießt Kreta in vollen Zügen!

Pauschalreisen

Endlich wieder Urlaub und Ihr wisst nicht wohin? Keine Lust auf eine komplizierte Buchung? Es sollte schnell gehen und auch günstig sein? Dann seid Ihr hier genau richtig. Wir stellen Euch hier die besten Pauschalreisen-Deals vor. Zunächst aber: Was ist eine Pauschalreise? Welche Leistungen gehören dazu? Seit wann gibt es sie und welche sind die Lieblingsziele der Deutschen? In diesem Artikel erzählen wir Euch alles zum Thema Pauschalreisen.

Geschichte der Pauschalreise

Im Jahre 1841 organisierte Thomas Cook die erste Pauschalreise der Welt. Er beförderte englische Arbeiter mit einer Eisenbahn von Leicester nach Loughborough inkl. Vollpension.  Bereits 20 Jahre später bot er die ersten Auslands-Pakete mit Verpflegung, Schiffs- oder Bahnfahrt nach Paris an. In Deutschland stellte Neckermann vor 50 Jahren die ersten Pauschalreisen in seinem Katalog vor. Bis heute sind die Bausteinreisen (individuell zusammenstellbare Reiseleistung) bei den Deutschen sehr beliebt und machten im Jahr 2014 laut der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. (FUR) einen Anteil von 42 % der Reisebuchungen aus.

Vorteile einer Pauschalreise

Wer ohne großen Aufwand europa- aber auch weltweit verreisen möchte ist mit einer Pauschalreise sehr gut bedient. Mit wenigen Klicks lässt sich ein Paket buchen, das mindestens zwei Leistungen, bspw. Flug und Hotel, vereint. Meistens ist auch ein Transfer vom Flughafen zum Hotel mit dabei. Oft können diese Reisen auch mit einer Verpflegung z.B. mit Frühstück, Halbpension, Vollpension oder sogar als All Inclusive-Angebote gebucht werden – entspannter kann die Organisation Eurer Reise nicht sein. Ein großer Vorteil für die Reisenden ergibt sich durch die Leistungsbündelung aus einer Hand. Pauschalreisende werden vor Ort umfassend betreut und können sich bei Problemen und Fragen direkt an den Reiseveranstalter wenden.

Last Minute, Fly and Drive und Co.

Wer seine Reise als Rundreise gestalten möchte, profitiert von den sogenannten Fly and Drive-Angeboten. Diese individuellen Angebote beinhalten einen Flug, einen Mietwagen sowie die örtliche Flexibilität. Daher ist die Unterkunft nicht Teil dieser Pakete und muss separat gebucht werden. Die Pauschalreise kann neben den genannten Leistungen wie Flug, Hotel und Transfer somit auch einen Mietwagen einschließen. Dabei bieten einige Veranstalter zusätzlich einen kostenlosen Zug zum Flug-Service an: bequem zum Abflugsort sogar deutschlandweit!

 

Wer flexibel ist, kann die begehrten Last Minute-Angebote in Anspruch nehmen. Etwa sechs Wochen vor Reisebeginn können diese Schnäppchen ergattert und viel Geld gespart werden. Die Frühbucher profitieren dagegen von einer enormen Angebotsvielfalt. Echte Schnäppchenjäger setzen sogar auf Super-Last Minute Angebote, wo der Abflug nur wenige Tage vor dem Buchungsdatum liegt. Zudem lohnt sich in der Regel eine Buchung für zwei Personen, da die Hotelzimmer- oder Mietwagenkosten überwiegend geteilt werden.

Vorteile einer Pauschalreise auf einen Blick:
  • Schnelle und unkomplizierte Buchung eines Gesamtangebotes
  • Frühbucher- und Last Minute-Angebote
  • Reisen aus einer Hand
  • Laut dem Vorschlag der Europäischen Kommission besteht eine Pauschalreise aus mindestens zwei der folgenden Leistungen:
  1. Beförderung
  2. Unterbringung
  3. Autovermietung
  4. weitere touristische Dienstleistung, die nicht als Nebenleistung zur Beförderung oder Unterbringung von Personen oder zur Autovermietung erbracht werden
  • Zusatzleistungen wie Transfer, Zug zum Flug-Ticket und Verpflegung
  • Ansprechpartner vor Ort (Information, Unterstützung bei unvorhergesehenen Problemen z.B. Ersatzhotel, etc.)
  • Absicherung gegen Risiken (Flugausfall, Insolvenz, etc.)
Nachteile auf einen Blick:
  • kaum Flexibilität und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Aufenthaltsorte und Reisezeiten festgelegt
  • viele Reiseziele werden nicht angeboten
  • Vergünstigungen, z.B. des Hotels werden nicht weitergegeben

Lieblingsziele der Pauschalreisenden

Pauschalreisen ins Ausland sind als Strandurlaub bei den Deutschen sehr gefragt. Zu den Lieblingszielen gehören Spanien und die Türkei. Die Pauschalurlauber genießen ihre freie Zeit häufig auf Mallorca und an der türkischen Riviera. Gefragte Fernziele sind Asien, Nord- und Zentralamerika sowie Nordafrika. Besonders im karibischen Raum profitieren Urlauber von All Inclusive-Angeboten, die neben der Verpflegung auch (zumeist inländische) Getränke beinhalten.

Günstige Pauschalreisen finden

Wollt Ihr günstig verreisen? Bei Tripdoo findet Ihr immer die besten Pauschalreise-Deals. Es kann auch mal vorkommen, dass die Reise in ein entferntes Urlaubsland weniger als 200 Euro kostet – da ist selbst zu Hause bleiben teurer!