549 €

Entdeckt den geheimnisvollen Blue Room in der Karibik! 7 Tage Curacao im 3*Hotel inkl. Flügen + Transfer ab 549€

Ihr seid spontan und hab Lust den Frühling mit Sonne, Strand und Meer in der Karibik zu beginnen? Dann schaut euch diesen Deal an, den wir über die niederländische TUI gefunden haben. Ab Amsterdam geht es im Mai direkt auf die karibische Insel Curacao.

Die „Insel unter dem Winde“ versprüht über das ganze Jahr karibischen Charme – im Mai und Juni herrschen Temperaturen zwischen 27 und 32 Grad! Perfekt um zu entspannen, sonnenbaden, tauchen und schnorcheln. Über die niederländische TUI bucht ihr diesen Deal von Amsterdam nach Curacao. Im Preis ab 549€ pro Person sind die Flüge, der Transfer und 7 Übernachtungen im 3*Hotel enthalten.

Mögliche Reisetermine: 

  • 10. – 17. Mai (549€)
  • 15. – 22. Mai (609€)
  • weitere Angebote mit Aufpreis

Konditionen

  • 7 Nächte im Apartment Cottage im 3*Hotel The Ritz Village in Willemstad auf Curacao
  • Verpflegung: keine Verpflegung
  • Abflughafen: Amsterdam
  • Zielflughafen: Curacao
  • Airline: TUIfly
  • Gepäck: inkl. Handgepäck, Zubuchung von Aufgabegepäck möglich: 20 kg Freigepäck für 15€/Flugstrecke
  • Transfer: inkl. Transfer
  • Reiseveranstalter: niederländische TUI
  • Buchungsportal: tui.nl
  • Reisezeitraum: Mai
  • Temperatur zum Reisezeitraum: bis zu 32°C Außentemperatur, 27°C Wassertemperatur
  • Gesamtpreis: ab 549€ pro Person bei der Reise zu zweit
  • Hier geht’s zur Buchung

Pool-des-Hotels

Das Hotel

Bei eurem Aufenthalt in The Ritz Studios übernachtet ihr in einer außergewöhnlichen Location. Denn das 3*Hotel ist in einer ehemaligen Eisfabrik untergebracht. Ihr seid hier direkt in Scharloo, der bunten Altstadt der Hauptstadt Willemstadt, die mit zahlreichen Bars und Restaurants auf euch wartet. Von hier erreicht ihr den bekannten Mamboo Beach der Insel in 5 Fahrminuten. Die 418 Bewertungen bei booking.com geben dem Hotel von 10 möglichen Punkten eine sehr gute 7,9. Zur guten Bewertung hat sicherlich auch die Ausstattung des Hotels beigetragen. Es gibt einen Außenpool und Apartments mit eigener Terrasse, eine Küchenzeile und ein Badezimmer.

Apartment-des-Hotels

Buchung

Die Buchung erfolgt über die niederländische TUI – Seite. Keine Sorge, wenn ihr kein Niederländisch versteht, wir haben euch eine Anleitung für TUI.nl angefertigt, sodass ihr bei der Buchung keine Probleme haben solltet. Den billigen Preis ab 549€ pro Person bekommt ihr bei einer Buchung zu zweit.

Curacao

Curacao ist eine Insel in der Karibik, welche zum Königreich der Niederlande gehört. Deshalb wird dort auch niederländisch als Amtssprache gesprochen. Aber auch die Kreolsprache Papiamentu, Spanisch und Englisch werden auf Curacao gesprochen. Vor allem bei Tauchern ist die karibische Insel sehr beliebt, denn vor mehr als 20 Jahren wurde die Unterwasserwelt rund um die Insel unter Naturschutz gestellt und bietet das perfekte Tauch-Ambiente. Die Hauptstadt Willemstad beeindruckt mit historischen Gebäuden und ist zum Teil vom UNESCO-Kulturerbe unter Schutz gestellt. Ein Urlaub auf Curacao überrascht euch also mit karibischem Flair und viel Geschichte.

Ein Highlight: der Blue Room

Eine Höhle, die den Himmel spiegelt – so könnte man diese versteckte Höhle beschreiben. Ereichen könnt ihr sie nur schwimmend durch einen kurzen Tauchgang. Weitere Touren findet ihr hier.

Lage des Hotels

Wie komme ich nach Amsterdam?

Nach Amsterdam kommt ihr sehr günstig mit dem Fernbus. Mit etwas Glück findet ihr auch ein Sparangebot der Bahn, das euch nach Amsterdam bringt. Die besten Tipps zum Thema Anreise haben wir euch in unserem Ratgeber-Artikel „Anreise mit Bahn, Bus oder Auto? Unsere Recherchetipps“ zusammengefasst.

 

Kreditkarten für den Auslandsaufenthalt

Eine Kreditkarte ist heutzutage teilweise nicht nur die einzige Zahlungsmöglichkeit bei der Flugbuchung, sondern meistens Bedingung für die Ausleihe eines Mietwagens. Zudem ist es immer möglich, mit der Kreditkarte im Ausland Geld anzuheben. Die meisten Kreditkarten-Anbieter nehmen vor allem außerhalb der EU hohe Gebühren. Und auch der direkte Einkauf mit der Kreditkarte kostet in der Regel um die 1,75% Gebühren. Einige Banken punkten mit einem kostenfreien Kreditkarten-Modell. Wir haben euch in diesem Artikel verschiedene Anbieter solcher kostenloser Kreditkarten vorgestellt. Wir empfehlen euch für den nächsten Urlaub die Kreditkarte der Santander Bank. Da diese aber nur an Festangestellte mit unbefristetem Vertrag herausgegeben wird, ist für viele die DKB Visa-Card mit Girokonto eine gute Alternative.

5 Anbieter in der Übersicht (Stand: September 2016):

Bank Inkl. Girokonto Abheben im Ausland  Zahlung im Ausland Fremdwährungsgebühr  Erstattung Automtengebühren  Sollzins
Barclay Bank  nein  weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei  1,99%  nein  17%
ICS nein 1% pro Vorhang weltweit europaweit gebührenfrei / sonst 1,85 – 2,0%  1,85%  nein 15,9%
Santander wahlweise weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei keine ja 13,16%
Avanzia wahlweise weltweit kostenfrei weltweit kostenfrei keine nein 22,9%
DKB ja weltweit kostenfrei kostenfrei in der EU / sonst 1,75% 1,75% ja 6,9%

Anzeige

  1. ruby

    immer alles aus amsterdam 🙁 ist nicht wirklich praktisch für mich. findet lieber ein bisschen mehr aus deutschland!

  2. Jannis Lucky

    ich find die amsterdam-sachen (vor allem die flüge) super! für manche ist das eben praktischer als iwie nach süddeutschland zu reisen

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>