Städtereisen

Mitten in Manhattan! 6 Tage New York im 3*Hotel inkl. Flüge ab 566€

New York ruft - und das zu einem Knallerpreis! Denn mit diesem Deal könnt ihr 6 Tage in der Megametropole im 3*Hotel, mitten in Manhattan, verbringen. Die Flüge sind im Preis inkludiert, der bei 566€ pro Person mit Abflug aus Berlin-Tegel startet. Es sind auch weitere deutsche Abflughäfen dabei. Besucht den Big Apple und lasst euch vom Central Park, dem Empire State Building oder dem Rockefeller Center beeindrucken.

Kurztrip nach Budapest: 4 Tage in der 3*Pension inkl. Frühstück + Flüge aus Berlin oder Nürnberg

Nutzt den Start ins neue Jahr doch für einen Urlaub in Ungarn. Dieser Deal entführt euch im Januar - Juni 2017 günstig nach Budapest. Neben den Sehenswürdigkeiten der Stadt könnt ihr auch die Tierwelt des Duna-Ipoly-Nationalparks oder die Architektur Esztergoms, der ersten Hauptstadt Ungarns bewundern. Von Nürnberg oder Berlin kommt ihr jetzt ab 49€ für 3 Nächte hin.

Nur noch heute! 3 Millionen reduzierter Eurowings-Flüge buchbar: ab 16,99€ Europa z.B. London, ab 149€ Fernflüge z.B. Mauritius

Eurowings hat gerade sehr günstige Tickets nach Europa und in die Welt. Ab 16,99€ nach London, ab 19,99€ kommt ihr z.B. nach Mailand oder Berlin und Köln. So günstig fährt man nicht mal mit dem Zug oder Fernbus! Und wenn ihr den Fernweh stillen wollt: in die Dominikanische Republik oder nach Mauritius fliegt ihr bereits ab 149,99€ oneway. Ab sofort bis zum 28. Oktober 2017!

16,99 €

Vacaciones románticas! Städtetrip nach Barcelona im 3*Hotel + Flüge ab 89€

Wenn ihr einen romantischen Städtetrip plant, kommt hier genau der richtige Deal für euch! Mit diesem Click&Mix-Angebot von Expedia fliegt ihr für 89€ pro Person vom 13. - 15. Februar nach Barcelona. Also perfekt für den Valentinstags-Ausflug! In Barcelona wartet auf euch eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und Feiermöglichkeiten. Mit einer fast 2000-jährigen Geschichte gibt es hier viel zu entdecken. Die Sagrada Familia oder die Kathedrale von Barcelona oder auch der Parc del Guinardó oder Miramar sind schöne Ausflugsziele.

3 Tage Porto inkl. Flüge, 4*Hotel mit Frühstück + Eintritt ins Port-Haus inkl. Weinprobe ab 119€

Portugal ist eines der Kulturländer mit der längsten Geschichte in Europa. Hier stehen wunderschöne Kathedralen. Bauwerke mit den landestypischen, verzierten Kacheln an der Gebäudewand können überall bewundert werden. Die Brücke Ponte Dom Luis I. in Porto ähnelt im Baustil dem Eiffelturm. Nicht ungewöhnlich, denn ein Schüler Gustave Eiffels hat den Übergang über den Douro konstruiert.

Am Valentinstag nach Prag! 3 Tage im zentralen 4*Hotel inkl. Frühstück ab 53€

Das perfekte Geschenk zum Valentinstag ist eine romantische Städtereise. Daher haben wir mit diesem Hotel-Deal ein modernes 4*Design-Hotel im Herzen Prags für euch herausgesucht. Ab 53€ für 2 Nächte bekommt ihr das perfekte Wohlfühlambiente und tägliches Frühstück inklusive. Umgerechnet zahlt ihr also nur 26,50€ pro Nacht und Person! Besucht die Prager Burg oder genießt die slowakische Spezialität Trdelnik im historischen Stadtzentrum.

Paris je t’aime! 3 Tage im 4*Hotel inkl. Frühstück, Weinverkostung + Seine-Rundfahrt ab 89€

Paris, die Stadt der Liebe: Wenn ihr Eiffelturms, Sacré-Cœur oder Moulin Rouge im Stadtviertel Montmartre besuchen wollt, findet ihr hier bestimmt euren perfekten Kurztrip-Deal. Ihr bekommt ab 89€ zwei Übernachtungen im zentralen 4*Hotel mit Frühstück, Weinverkostung und Flussrundfahrt. Und aus Berlin und Hamburg kommt ihr bereits ab 40€ mit dem Flugzeug nach Paris.

Paris im Februar! 2-3 Nächte im 3*Hotel inkl. Frühstück ab 79€

Paris ist nicht nur die Stadt der Liebe - Die franszösische Hauptstadt hat auch abwechslungsreiche Kulturangebote und eine lebhafte Musik- und Clubszene zu bieten! Neben den Attraktionen wie dem Eiffelturm, dem Louvre oder dem Centre Pompidou, sind vor allem Musik-Kollektive wie hot hot heat! oder "Tropical Discoteq" eine Institution der Pariser Musikszene. Mit diesem Hotel-Deal geht es 2-3 Nächte ins 3*Hotel inklusive Frühstück. Er ist allerdings nur für den Reisezeitraum vom 12.-15. Februar 2017 buchbar. Während ihr für zwei Nächte 79€ zahlt, gibt es drei Nächte für 119€.

Auf den Spuren Harry Potters: 1 Übernachtung im 4*Hotel in London inkl. Frühstück + Warner Bros. Studio Tour ab 93€

Ob Sonne oder Regen - Ein Besuch in London ist immer ein spektakuläres Erlebnis! Allein das Sightseeing kann mitunter ein ganzes Wochenende in Anspruch nehmen. Dieser Deal bietet euch neben 1 Übernachtung im Januar bis Mai 2017 im zentralen 4*Hotel Clayton Crown inkl. Frühstück eine Tour durch die nördlich von London gelegenen Warner Bros. Studios, in denen die Studioszenen der Filmreihe über den Zauberlehrling und sein Kampf gegen das Böse gedreht wurden.

Städtereisen

Entspannung, Bildung, Party und Sightseeing: Ein Kurztrip in eine der Metropolen der Welt vereint all dies. Deswegen lassen sich immer mehr Urlauber zu einem Städtetrip bewegen. Die jährlich wachsende Zahl der Städtetouristen beweist: Reisen in die großen Städte boomen. Ob zum Shopping in Mailand, zum Tour de France Finale nach Paris oder zum Ground Zero nach New York. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. In dieser Kategorie zeigen wir von Tripdoo Euch die besten Deals und Paket-Angebote für Städtereisende. Der folgende Text gibt Euch zudem einen Überblick über die beliebtesten Ziele und die Motive der Städtetouristen.

Die Anfänge des Städtetourismus

Reisen in Städte gibt es schon ewig: Genau genommen ist der Städtetourismus die Urform des Reisens. Bereits die Römer reisten zu Gladiatorenkämpfen ins Colloseum, im Mittelalter wurden Pilgerreisen zu wichtigen Kirchentreffen wie dem Konzil von Nicäa (heute Iznik) oder nach Münster unternommen und in der Frühen Neuzeit reisen die Adligen zu politischen Ereignissen wie dem Wiener Kongress.
Für die nicht adlige Bevölkerung wurde der Städtetourismus erst Ende des 18. Jahrhunderts möglich. Die steigende gesellschaftliche Stellung und der Bildungshunger des Bürgertums brachten die bürgerliche Bevölkerung dazu, sich auf Urlaubsreisen in die großen Städte zu begeben. Auch Wandergesellen besuchten auf ihren Touren meist mindestens eine wichtige Stadt. In den folgenden Jahrhunderten nahm die Zahl der Städtetouristen, sowie die Anzahl der Menschen, die sich eine Reise überhaupt leisten konnten, stetig zu.

Städtereisen – Der kontinuierliche Wachstumsmarkt

Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs avancierte der Städtetourismus zu einem der Motoren der Tourismusbranche. Für Europa wurde von 1995 bis 2005 ein jährliches Wachstum des Städtetourismus von 3% gemessen. Sogar die Wirtschaftskrise 2009 konnte der Sehnsucht nach Stadtluft wenig anhaben. Während das Bruttoinlandsprodukt in den untersuchten europäischen Ländern laut der Studie „European Capital City Tourism“ um 4,3 Millionen zurückging, erlebte der Städtetourismus nur einen moderaten Rückgang von 3,5%. Weltweit sind 20% der gebuchten Reisen laut ITB Report Städtereisen.

Städtereisen nach Berlin sind angesagt

Zu den beliebtesten Städtereisezielen der Welt gehörten nach dem Marktforschungsinstitut Euromonitor International 2013 Hongkong, Singapur, Bangkok, London und Paris. Berlin liegt mit seiner Geschichte und seinem Partytourismus auf Platz 37. 2014 reisten etwa 12 Millionen Touristen in die deutsche Hauptstadt und buchten knapp 29 Millionen Übernachtungen – Tendenz steigend. Die beliebtesten Tourismusmagneten der Hauptstadt sind die Berliner Mauer, das Brandenburger Tor und der Fernsehturm. Deutschlands Nummer Zwei: München kommt auf etwa die Hälfte der touristischen Übernachtungen. Vor allem Asiaten und junge, reiche Araber zieht es in der Wiesnzeit auf das Oktoberfest.

Liste der beliebtesten Städte:
  • Berlin
  • München
  • Hamburg
  • Frankfurt am Main
  • Köln
  • Düsseldorf
  • Dresden
  • Stuttgart
  • Leipzig
  • Nürnberg

Quelle: Deutscher Reiseverband, Stand 2013

Die Motivationen der Städtereisenden

Die Motivationen zu einer Städtereise können unterschiedlicher nicht sein. So besuchen viele Urlauber Städte für ein bestimmtes Event, wie zum bereits erwähnten Oktoberfest oder dem Hamburger Hafengeburtstag. Aber auch Konzerte, Musicals oder Sportevents können den Ausschlag für eine Städtereise geben. Beliebt sind Städtereisen besonders zu Silvester. Hier steht der Wunsch nach einem unvergesslichen Fest im Vordergrund. Vor allem zu Silvester wird die Städtereise gerne als Pauschalreise gebucht. An- und Abreise, Hotel, Halbpension und Eintritt zu einer Party werden von den Reiseveranstaltern als Paket angeboten. Aber auch zu anderen Events werden solche Reisepakete geschnürt. Mitunter können Eventreisen sogar eine große Ersparnis bedeuten. Zu den Events können auch wiederkehrende Veranstaltungen, wie Messen oder Kongresse gehören.

Kultur und Shopping als Motivation

Häufig wird eine Städtereise aber auch als eine Art Kultur- bzw. Bildungsreise gesehen. Museen und Sehenswürdigkeiten spiegeln die Kultur des Landes wieder und bieten Kunstwerke, die nirgendwo anders zu sehen sind: Berlin hat die Nofretete, in Amsterdam ist Rembrandts Nachtwache zu sehen und die gesamten Werke im New Yorker Museum of Modern Art lassen ein jeden Kunstliebhaber mit der Zunge schnalzen. So konkurrieren die Tourismusmetropolen weltweit auch auf dem Kunstmarkt miteinander. Für viele Städtereisende sind auch die Shopping-Angebote in den Städten wichtig. Einige Städte bieten neben den gewöhnlichen Einkaufsmöglichkeiten wie H&M, Zara und Co. auch spezielle Klamotten von heimischen Designern. So erhält man in Mailand, Paris und Barcelona exquisite Designermode. Das Gute an einem im Urlaub geschoppten Kleid: Die Wahrscheinlichkeit zu Hause auf jemanden mit demselben Kleid zu treffen tendiert gegen null.

Informationen gibt es über das Internet

Wer sich zu einem individuellen Städtetrip aufmacht, informiert sich meist zuvor über das Internet. Während der Reiseführer aus dem Buchhandel früher obligatorisch war, werden heute Reiseblogs, Communities, Tourismusseiten der Städte und Reise-Apps durchforstet, um die schönsten Plätze zu entdecken. Am besten ist natürlich immer noch der persönliche Tipp. Eine Möglichkeit diese auch für eine fremde Stadt zu bekommen, ergibt sich bei der Buchung einer Unterkunft bei privaten Appartementanbietern über Plattformen wie Airbnb oder Wimdu. Ein Trend für sparsame Reisende ist das Blind Booking. Dies steht für die Buchung von Flügen (bspw. bei Germanwings) oder Hotels (bspw. bei HRS) ohne genau zu wissen, wo es hingeht. So können die Anbieter Reisekunden auf freie Ressourcen verteilen. Dafür zahlen die Kunden bis zu 60% weniger als gewöhnlich. Blind Booking Angebote sind besonders bei Städtetouristen beliebt.

Wir suchen für Euch günstige Städtereisen heraus

Zum Sparen gibt es etliche Möglichkeiten. Während vor allem Eventreiseanbieter häufig günstige Paketpreise anbieten, finden sich auch besonders günstige Einzelangebote im Netz. In der Regel sind bei den Sparangeboten aber Hotel- und Flugbuchung aneinander gekoppelt. In dieser Rubrik haben wir für Euch die besten dieser Pakete zusammengesammelt, listen die wichtigsten Städtereise-Schnäppchen auf und liefern Euch zudem Tipps und Tricks für die Reiseplanung. Ähnliche Angebote könnt Ihr auch in unseren Kategorien Kurzurlaub, Pauschalurlaub oder Eventreisen finden.