129 €

3,4 oder 5 Tage London im Best Western Plus inkl. Frühstück und Flüge ab 129€

Shoppen am Piccadilly Circus, eine Runde auf dem London Eye mit Spaziergang an der Themse oder feiern in den angesagten Clubs der Stadt. Mit diesem Deal kommt ihr bereits ab 129€ inklusive Flüge mit Auswahl zwischen 9 Abflughäfen nach London!

Aktuell eine der angesagtesten Metropolen und immer einen Besuch wert! London bietet so viel Vielfalt wie kaum eine Stadt. Ihr übernachtet 2,3 oder 4 Nächte im Best Western Plus London Croydon Aparthotel und kommt schnell von Ort zu Ort. Sogar das Frühstück ist bei diesem Deal inklusive!

Abgeflogen wird aus:

  • München
  • Hamburg
  • Berlin-Schönefeld
  • Dortmund
  • Köln/Bonn
  • Bremen
  • Frankfurt-Hahn
  • Karlsruhe/Baden-Baden
  • Dortmund
  • Memmingen

travelbird

Konditionen

  • 2,3 oder 4 Nächte im DZ im Best Western Plus London Croydon Aparthotel
  • Verpflegung: Frühstück
  • Abflughafen: München, Hamburg, Berlin-Schönefeld und weitere
  • Zielflughafen: London Stansted
  • Airline: Ryanair
  • Gepäck: Handgepäck
  • Transfer: Ohne
  • Zug zum Flug: Ohne
  • Reiseveranstalter: Travelbird
  • Buchungsportal: travelbird.de
  • Reisezeitraum: Mai – Oktober 2017
  • Gesamtpreis: 129€/Person bei einer Reise zu zweit
  • Hier geht’s zur Buchung

Das Hotel in London

Das Best Western Plus London Croydon Aparthotel (8,7 von 10 Punkten bei booking.com) liegt ca. 74 km vom Flughafen entfernt. Vom Flughafen benötigt ihr ungefähr 1 Stunde und 45 Minuten mit Bus oder Bahn zum Hotel. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, wo ihr euer inkludiertes Frühstück einnehmt. Ihr übernachtet zu zweit im Doppelzimmer. Privates Bad und Klimaanlage gehören zur Ausstattung.

zimmer1 zimmer3

Lage des Hotels

Jeden Dienstag und Freitag: Die besten Deals der Woche per Newsletter

Anzeige

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>