Ecolines biete gerade einen grandiosen Sale für das Reisen im Baltikum an. Eine Route sticht besonders hervor: die Fahrten zwischen Berlin und der litauischen Hauptstadt Vilnius bucht zwischen Ende März bis April ab 1€ für über 1000 Kilometer!

Aus Berlin sind folgende Routings möglich:

  • Vilnius (Litauen) ab 1€
  • Danzig (Polen) ab 36€
  • Elblag (Polen) ab 36€
  • Bialystok (Polen) ab 25€
  • Gdynia (Polen) ab 36€
  • Koszalin (Polen) ab 36€
  • Warschau Zachodnia oder Centralna (Polen) ab 19€
  • Moskau (Russland) ab 109€
  • Riga (Lettland) ab 25€
  • Kaliningrad (Russland) ab 77€
  • Kiev (Ukraine) ab 58,50€
  • Tallinn (Estland) ab 30€
  • Minsk (Weißrussland) ab 75€
  • St. Petersburg (Russland) ab 109€
  • und viele mehr

Interessant sind vor allem die kürzeren Fahrten in die Baltischen Länder und nach Polen. So könnt ihr zum Schnäppchenpreis an einigen Reiseterminen von Berlin nach Vilnius und wieder zurück fahren.

Beispielfahrt: Berlin – Vilnius am 1. April

Beispielfahrt: Berlin – Vilnius am 2. April

Beispielfahrt: Vilnius – Berlin am 8. April

Rundreise gefällig?

Wie wäre es mit einer Weiterfahrt nach Warschau, Tallinn oder Riga? Oneway-Tickets bucht ihr ab 1€.

Beispielfahrt: Vilnius – Warschau am 6. April

Weitere Routen:

ecolines

Längere Fahrten lohnen sich nicht – Billigflieger sind preiswerter

Die Fahrt nach Moskau oder St. Petersburg dauert inklusive zweimaligem Umsteigen über 32 Stunden. Lohnenswert ist die Fahrt also nur für Rundreiseliebhaber, denn die Flüge z.B. mit der russischen Billigairline Pobeda aus Köln, Düsseldorf und Memmingen bucht ihr bereits ab 71€ hin und zurück. Die günstigsten Flugangebote findet ihr hier.

Auch nach Tallinn und Riga kommt ihr mit dem Billigflieger, z.B. Ryanair günstiger und entspannter ans Ziel: Riga ab 34€ hin und zurück und Tallinn ab 35€ hin und zurück.