Um die günstigen Flüge zu ergattern, müsst ihr zeitlich etwas flexibel sein. Zwar befinden sich die meisten der Flüge im März 2016, aber auch schon ab Oktober könnt ihr die Spartarife an einigen Terminen buchen (Bsp. Honululu 6. – 16. Oktober für 401€). In der folgenden Grafik seht ihr die möglichen unter 400€-Destinationen:

Liste1

Liste2

 

Geflogen wird mit British Airways in der Economy Class. D. h., dass ihr ein Freigepäck von 23 kg neben dem Handgepäck mitnehmen könnt. Neben Amsterdam gehe die günstigen Flüge auch von Paris-Orly (PRY) oder Charles de Gaulle (CDG) nach USA.

Für unsere Beispielbuchung haben wir uns die Verbindung Amsterdam Honolulu vom 30. März bis zum 12. April ausgesucht. Dieser Flug geht über 2 Stopps (Madrid, Los Angeles) in ca. 23 Stunden nach Honolulu.

Beispeilbuchung

 

Konditionen

  • Hin- und Rückflug Amsterdam (AMS) oder Paris – USA unter 400€
  • Verschiedene Zielorte (Las Vegas, LA, New York, San Francisco, Honolulu, Miami etc.)
  • Fluggesellschaft: British Airways
  • Freigepäck 23 kg
  • Buchung über: div. Flugsuchmaschinen
  • Reisezeitraum: Oktober 2015 – Juni 2016

Extras

 

Anreise: Von Berlin und Hamburg kommt ihr übrigens gerade für um die 40€ nach Amsterdam. Allerdings liegen diese Flüge Ende 2015. Wer mit Bus und Bahn anreisen möchte, kann diesen Ratgeberartikel zu Hilfe ziehen.

Tipp: Wer nach Hawaii will, kann auch die Flughäfen Kahului oder Kailua-Kona ausprobieren (um die 400€).

Achtung: Da das Angebot schon ein bisschen durch das Netz gegeistert, sind die Server der zugehörigen Flugsuchmaschinen etwas überlastet. Also ihr solltet bei der Buchung etwas Flexibilität und Geduld mitbringen.