Nordamerika ruft! Beim Sale von Icelandair ergattert ihr aktuell Hin- und Rückflüge aus München nach Toronto und Montreal. Der Flug geht über Reykjavik, falls ihr euch also schon immer mal die isländische Hauptstadt ansehen wolltet, dann wäre es auch möglich einen Stopover einzulegen. Außerdem ist im Flugpreis auch ein Aufgabegepäck bis 23 kg inkludiert.

montreal

Konditionen

  • Günstige Flüge von München nach Toronto und Montreal
  • Airline: Icelandair
  • Gepäck: inkl. Handgepäck + 23 kg Aufgabegepäck
  • Flugklasse: Economy
  • Buchungsportal: momondo.de
  • Reisezeitraum: September – Dezember 2016
  • Reisedauer: flexibel
  • Gesamtpreis: ab 315€ pro Person
  • Hier geht’s zur Buchung

Buchungsbeispiele

München – Toronto, z.B. 2. – 9. Oktober 2016

muenchen-toronto

Frankfurt – Montreal, z.B. 3. – 10. Oktober

meunchen-montreal

 

Hotelsuche

Wie ihr ein gutes und günstiges Hotel in nordamerikanischen Städten findet, haben wir euch in unseren Tipps zur Hotelsuche zusammengefasst. Schaut einfach mal rein!

Bitte vergleicht die Preise trotz allem noch bei den Hotelvergleichsseiten trivago.de und discavo.de sowie bei der Hotelbuchungsseite booking.com. Falls euch eine Privatunterkunft anspricht, seid ihr auf Airbnb.de oder Wimdu.de richtig. Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Visum

Als deutscher Staatsbürger benötigt ihr für die Einreise nach Kanada kein Visum. Es muss allerdings vor der Einreise die elektrische Einreisegenehmigung eTA ausgefüllt werden. Ab 15.03.2016 wird die eTA obligatorisch für alle Kanadareisenden. Die Kosten betragen 7 CA$ (ca. 4,70€).

Für die USA sieht es ähnlich aus. 90 Tage darf ohne Visum eingereist werden. Dafür benötigt ihr nur einen, für die Dauer des Aufenthalts gültigen Reisepass (Achtung vorläufiger Reise pass nicht gültig). Auch für die Vereinigten Staaten müsst ihr eine Einreisegenehmigung ausfüllen. Das Ausfüllen des ESTAs solltet ihr mindestens 72 Stunden vor dem Abflug erledigt haben. Die Gebühren betragen 14 US$ (12,50€).