Es ist Januar, die Sonne knallt, der Sand streichelt die Zehen und der Atlantikwind in den Haaren – ahh, einfach besser als frieren. Bucht über den Reiseveranstalter 5vorFlug eure nächste Kurzreise nach Gran Canaria. Erwarten könnt ihr 22 Grad Luft- und 20 Grad Wassertemperatur. Flüge und der Mietwagen sind bei der Reise zu zweit inklusive, Hotel bucht ihr eigenständig. Ab 66€ bleibt ihr 4 Tage mit 3 Übernachtungen – viele Angebote bis 100€ verfügbar, aber seht selbst.

Mögliche Abflughäfen:

  • München:
    • 14. – 17. Januar (66€)
    • 13. – 17. Januar (80€)
  • Frankfurt:
    • 13. – 18. Januar (82€)
  • Hannover:
    • 13. – 18. Januar (82€)
  • Stuttgart:
    • 13. – 18. Januar (84€)
  • Düsseldorf:
    • 13. – 18. Januar (93€)

Die Mietwagenfirma liegt im Terminal vom Flughafen auf Gran Canaria. Es gibt mehrere mögliche Firmen:

  • Avis
  • Budget
  • Buchbinder
  • Enterprise
  • Europcar
  • Hertz Thrifty Dollar
  • Sixt

Je nach Airline dürft ihr sogar das Aufgabegepäck zwischen 15 – 23 kg mitnehmen. Jetzt muss nur noch ein Hotel gebucht werden und die Reise kann beginnen.

 

Die Hotelsuche

Bitte vergleicht die Preise bei den Hotelvergleichsseiten trivago.de und hotelcombined.com sowie bei der Hotelbuchungsseite booking.com. Falls euch eine Privatunterkunft anspricht, seid ihr auf Wimdu.de richtig. Weitere Informationen erhaltet ihr hier.