Laut der Scandinavian Airways Website wurde die Premium Economy Class 2011 von den amerikanischen Lesern des Magazins „Global Traveler“ zur besten ihrer Art weltweit gekürt. In der Premium Economy Class habt ihr bei SAS einen separaten Kabinenbereich von 28 bis 35 Sitzen mit ruhiger Atmosphäre, breiteren Flugsesseln sowie Stromanschluss und Entertainmentangebot. Außerdem könnt ihr die Tickets sehr leicht umbuchen und seid daher relativ flexibel in eurer Reise. Ihr könnt auch mit China Airlines aus Frankfurt/Main für 884€ fliegen. Ihr solltet allerdings über Skyscanner.de buchen, da die Preise bei der Direktbuchung auf flysas.com oder china-airlines.com wesentlich teurer sind.

Konditionen

Buchungsbeispiele

Hamburg – Tokio – Hamburg: 8. – 16. März 2017 (2 mögliche Flüge)

fluege-tokyo-hamburg

München – Tokio – München: 8. – 16. März 2017

muenchen-tokio-skyscanner

Frankfurt/Main – Tokyo – Frankfurt/Main: 8. – 16. März 2017 (2 mögliche Flüge)

frankfurt-tokio-flug-skyscanner

Die Hotelsuche

santander-1plus-visa-cardBitte vergleicht die Preise bei den Seiten trivago.de und hotelcombined.com sowie bei der Hotelbuchungsseite booking.com. Falls euch eine Privatunterkunft anspricht, seid ihr auf Wimdu.de richtig. Weitere Informationen erhaltet ihr hier. Spare mit verschiedenen Hotelgutscheinen Bares. Die Liste aller Gutscheine findet ihr hier. Für eine Hotelbuchung benötigt ihr zudem meist eine Kreditkarte. Wir empfehlen euch die Kreditkarte der Santander Bank. Alle, die keine Festanstellung mit unbefristetem Vertrag besitzen, bekommen diese Karte allerdings nur in Ausnahmefällen. Guckt euch auf unserem Kreditkarten-Vergleich um.