Neben der Natur macht Island etwas Anderes besonders. Der Glaube an Kobolde und andere Fabelwesen ist nirgends auf der Welt so ausgeprägt. Oder wo sonst auf der Welt gibt es Elfen- oder Trollguides?

Im Sommer 2018 fliegt ihr mit Germania aus Bremen inklusive 20kg Aufgabegepäck ebenfalls schon ab 111€!

Konditionen

  • Günstige Flüge von Deutschland nach Island
  • Zielflughafen: Reykjavik
  • Airline: Eurowings, Wow Air, Germania,
  • Inklusive Handgepäck: Wow: 5kg-Handgepäck inkl. (56x45x25cm), Germania: 20kg Aufgabegepäck inklusive
  • Reisezeitraum: April – Dezember 2018
  • Gesamtpreis: ab 111€ hin und zurück

Zum Angebot aus Frankfurt

 

Zum Angebot aus Berlin

 

Zum Angebot aus Bremen

Hinweis: Der Link bringt euch leider nur auf die Startseite von Germania. Wählt Ab- und Zielflughafen und eure Lieblingstermine einfach in der Suchmaske!

Zur Übersicht auf Skyscanner


Beispielbuchung: Frankfurt – Reykjavik – Frankfurt: 17. – 23. Mai 2018

Island-fluege-ab-frankfurt

Weitere günstige Termine:

  • 14. – 21. April 2018
  • 17. – 23. April 2018
  • 22. – 30. April 2018

Beispielbuchung: Berlin-Schönefeld – Reykjavik – Berlin-Schönefeld: 20. – 30. April 2018

island-ab-berlin-buchen

Weitere günstige Termine: 

  • 3. – 8. Mai 2018
  • 5. – 16. Mai 2018
  • 16. – 23. Mai 2018

Bremen – Reykjavik – Bremen: 18. – 26. August 2018

island-fluege-im-sommer

Weitere Termine ab Bremen im Sommer findet ihr jeweils mit Abflug am Mittwoch oder Samstag und Rückflügen am Donnerstag und Sonntag! Von Juni bis Oktober 2018 könnt ihr inklusive Aufgabegepäck nach Island fliegen.

Alle Flüge auf Skyscanner im Überblick:

island-fluege-guenstig

Sucht eure Reisedaten bei skyscanner.de, denn hier werden euch in der Monatsübersicht die besten Preise auf einen Blick angezeigt. Skyscanner leitet euch danach zur günstigsten Buchungsseite weiter.


Die Hotelsuche

Bitte vergleicht die Preise bei der Hotelvergleichsseiten hotelcombined.com sowie bei der Hotelbuchungsseite booking.com. Falls euch eine Privatunterkunft anspricht, seid ihr auf Wimdu.de oder bei der Ferienunterkunfts-Suchmaschine holidu.de richtig. Weitere Informationen erhaltet ihr hier.

Mietwagen  

Ein Mietwagen würde euch dabei helfen, die schönsten Ecken zu entdecken. In Island lohnt sich ein Mietwagen einfach am besten. Ihr kommt schnell von A nach B und seid nicht von Timetables abhängig. Seht euch bei billiger-mietwagen.de oder MietwagenCheck.de um oder bucht einfach vor Ort. Achtet bei der Buchung, dass alle wichtigen Optionen, wie Vollkasko und Diebstahlschutz ohne Selbstbeteiligung, guter Tankregelung (voll erhalten/voll zurück), hoher Haftpflichtsumme (über 1 Mio.) und bestenfalls Glas- sowie Reifenversicherung enthalten sind. Falls ihr keinen Mietwagen möchtet, aber einen Transfer vom Flughafen sucht, findet ihr hier ein paar Infos.

Was kann ich in Island unternehmen?

Zum Islandurlaub gehört auch das Baden in einer 37 Grad heißen Salzwasser-Thermalquelle. Nicht nur bei kälteren Temperaturen ein großes Vergnügen! Hier befinden sich auch einige Drehorte der Serie Game of Thrones. Außerdem gibt es in Island viele organisierte Touren, so könnt ihr möglichst viel von dem Land sehen. Unsere Empfehlung: Lasst euch die Polarlichter auf keinen Fall entgehen! Diese sind ab Mitte September bis Ende März sichtbar.

Hier seht ihr weitere mögliche Touren im Überblick:

ausfluege-island

Jeden Dienstag und Freitag: Die besten Deals der Woche per Newsletter