Ob ihr nun das erste Mal in den Big Apple fliegt oder ob ihr ihm mal wieder einen Besuch abstatten wollt, New York bleibt eine der aufregendsten Städte der USA und ist mindestens eine, wenn nicht mehrere Reisen wert. Die günstigsten Flüge bekommt ihr im Februar und Januar von Berlin-Tegel und Düsseldorf aus. Diese beginnen bei einem Preis von 514€. Ab 599€ könnt ihr auch 7 Nächte buchen, wenn euch die 4 Tage zu kurz sind.

 

Konditionen

  • 4 Übernachtungen im Doppelzimmer im 4*Hotel The Roosevelt Hotel in New York City
  • Ohne Verpflegung
  • Abflughäfen: Berlin-Tegel (ab 514€), Düsseldorf (ab 529€)
  • Zielflughafen: New York JFK
  • Airline: airberlin
  • Gepäck: 23kg
  • Flugklasse: Economy
  • Buchungsportal: airberlinholidays.de
  • Reisezeitraum: Januar – Februar 2017
  • Reisedauer: 5 Tage
  • Gesamtpreis: ab 514€ pro Person
  • Hier geht’s zur Buchung

Buchungsbeispiel

 

Das Hotel

Das 4*Hotel The Roosevelt Hotel (76% Weiterempfehlungen bei holidaycheck) liegt im Zentrum Manhattans, und ist nur 3 Minuten zu Fuß von der Grand Central Station entfernt. Vom Flughafen benötigt ihr ungefähr 1 Stunde mit der Bahn zum Hotel. Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant und eine Hotelbar, sowie eine eigene Sauna. Ihr übernachtet zu zweit im Doppel-Zimmer, wo ihr von einem Balkon aus auf Manhattan blicken könnt.

Lage des Hotels

Visum ESTA

In die USA darf 90 Tage ohne Visum eingereist werden. Dafür benötigt ihr nur einen, für die Dauer des Aufenthalts gültigen Reisepass (Achtung vorläufiger Reise pass nicht gültig). Auch für die Vereinigten Staaten müsst ihr eine Einreisegenehmigung ausfüllen. Das Ausfüllen des ESTAs solltet ihr mindestens 72 Stunden vor dem Abflug erledigt haben. Die Gebühren betragen 14 US$ (12,50€).

Transfer

Zu diesem Hammerpreis ist der Transfer leider nicht noch inklusive. Der Weg zur Grand Central Station ist aber einfach zu finden und vor dort aus ist es nur noch ein Katzensprung. Hier kommt ihr sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln vom Flughafen zum Hotel.