Bummelt durch die Gassen, spaziert über die Prager Brücken, bestaunt die Weiten der Stadt von oben und verwöhnt euren Gaumen in den authentischen Restaurants. Und um euren Aufenthalt noch zu versüßen haben wir hier die Kirsche auf dem Eis: Freut euch auf das 4*Hotel Don Giovanni mit komfortablen Betten, Willkommensgetränk, einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und einem Late Check-out bis zu 15 Uhr.

prag-

Konditionen

  • Ab 1 Übernachtung im Doppelzimmer im 4*Don Giovanni Hotel in Prag
  • Verpflegung: Frühstück
  • Ohne Anreise
  • Ohne Transfer
  • Buchungsportal: hotel.de
  • Extras: Willkommensgetränk, Wellnessbereich gegen Aufpreis
  • Reisezeitraum: Januar – März 2017
  • Gesamtpreis: 34€ für 2 Personen
  • Hier geht’s zur Buchung

Buchungskalender

kalender-21

Hotel

Das 4*Hotel Don Giovanni Hotel (83% Weiterempfehlungen bei holidaycheck) liegt an der U-Bahn-Station Relivskeho und ist mit der Linie A bloß 5 Minuten vom historischen Stadtzentrum entfernt.  Vom Hauptbahnhof zum Hotel sind es 4km. Vom Flughafen benötigt ihr 45 Minuten mit der Bahn zum Hotel. Das Hotel verfügt über elegant eingerichtete Zimmer. Es gibt ein einen Gift-Shop, einen Kiosk sowie einen Friseur/Schönheitssalon. In dem Restaurant werden euch den ganzen Tag Speisen angeboten und dort könnt ihr ebenfalls euer inkludiertes Frühstück einnehmen. Ihr übernachtet zu zweit im Doppelzimmer. Ein privates Bad,  Flachbild-TV und eine Minibar gehören zur Ausstattung.

prag-1

prag-2

prag-3

Lage des Hotels

Wie komme ich nach Prag?

Einfach und bequem kommt ihr mit dem eigenen Auto nach Prag. Falls euch kein Auto zur Verfügung steht, ist das Reisen mit dem Fernbus oder per Mitfahrgelegenheit eine günstige Alternative. Mit etwas Glück findet ihr auch ein Sparangebot der Bahn, das euch nach Prag bringt. Die besten Tipps zum Thema Anreise haben wir euch in unserem Ratgeber-Artikel „Anreise mit Bahn, Bus oder Auto? Unsere Recherchetipps“ zusammengefasst. Ihr könnt auch nach Prag fliegen. Wie ihr den günstigsten Flug findet, lest ihr am besten in unserem Artikel „Flugsuche leicht gemacht: Die besten Helfer, Tipps und Tricks“ nach.17