Costa Kreuzfahrten bietet euch viele traumhafte Reiseziele, von der Erkundungstour der europäischen Metropolen am Mittelmeer bis hin zu weißen Palmenstränden in der Karibik. Hier erfahrt ihr alles zum Angebot von Costa Kreuzfahrten, Erfahrungen, Tipps zur Buchung und bekommt wertvolle Tipps, wie ihr bei Costa Kreuzfahrten sparen könnt.

INHALT

  1. Wer ist Costa Kreuzfahrten?
  2. Welche Angebote gibt es bei Costa Kreuzfahrten?
  3. Wie sind die Costa Kreuzfahrten Erfahrungen?
  4. Tipps für die Buchung bei Costa Kreuzfahrten
  5. Wie spart ihr bei Costa Kreuzfahrten?
  6. Wie gut ist der Costa Kreuzfahrten Service?
  7. Fazit

Die besten Angebote

1. Wer ist Costa Kreuzfahrten?

  • Anbieter-Typ: KreuzfahrtenCosta-Cruises-Logo
  • Hauptsitz: Genua, deutscher Sitz in Hamburg
  • Gegründet: 1948
  • Gehört zu: Carnival Corporation & plc (Cunard Line, AIDA Cruises)
  • Mitarbeiter: 19.000
  • Flotte: 15 Schiffe (2 weitere im Bau), 140 Routen, 260 Destinationen

Geschichte von Costa Kreuzfahrten:

Es mag wie ein Klischee klingen, doch die italienischen Gründer von Costa Kreuzfahrten begannen als Verkäufer von Olivenöl und das bereits Mitte des 19. Jahrhunderts. Erst viele Jahre später, im Jahr 1948, fuhr das erste Passagierschiff von Costa Kreuzfahrten, die Anna C ab. Knapp ein Jahrzehnt später war Costa Kreuzfahrten dann das erste Unternehmen, welches Kreuzfahrten in die Karibik anbot.

1986 trennte sich Costa von allen anderen Geschäftszweigen, um sich voll auf das Kreuzfahrtgeschäft konzentrieren zu können. 1997 begann die Eingliederung in die Carnival Corporation & plc, in die Costa Kreuzfahrten inzwischen vollständig integriert ist. Die italienischen Wurzeln des Unternehmens lassen sich allerdings noch heute spüren, denn mit viel Herzblut wird daran gearbeitet, dass sich die Gäste auf den 15 Schiffen von Costa Kreuzfahrten wohlfühlen. Ob nur eine Woche auf hoher See oder eine Weltreise über 106 Tage, bei Costa Kreuzfahrten könnt ihr euch unabhängig vom Geldbeutel den Traum einer Kreuzfahrt erfüllen.

Seit 2014 setzt Costa zudem verstärkt auf italienisches Flair auf ihrer bald 17 Schiffe starken Flotte. Nicht nur die Inneneinrichtung und das Essen lassen sich mit typisch italienisch beschreiben, sondern auch das Entertainmentprogramm ist stark von der italienisch-ausgelassenen Kultur der Lebensfreude beeinflusst. Unter dem Motte Italy’s Finest zeigt Costa damit, dass sie sich auf ihre südländischen Wurzeln besinnen.

CostaStartsite

2. Welche Angebote gibt es bei Costa Kreuzfahrten?

Was Costa Kreuzfahrten anbietet, ist offensichtlich. Die große Bandbreite an Kreuzfahrten ist es, die das Unternehmen zu etwas Besonderem macht. Von One-way-Positionierungsfahrten über Atlantiküberfahrten bis hin zu zauberhaften Mittelmeerrundfahrten findet ihr hier alles, was das Kreuzfahrerherz begehrt. Hier einige Routen zur Übersicht:

  • Dubai/Arabische Emirate
  • Große-Orient Kreuzfahrten
  • Indischer Ozean & Mauritius
  • Karibik Kreuzfahrt
  • Metropolen des Nordens
  • Norwegische Fjorde & Nordland
  • Östliches Mittelmeer
  • Südamerika
  • Transatlantik
  • Weltreisen
  • Westeuropa
  • Westliches Mittelmeer

Costa Kreuzfahrten Überblick

Zudem trifft bei Costa Luxus- auf Schnäppchenurlaub. Bereits ab 179€ lassen sich Kreuzfahrten finden (Stand Dezember 2017). Ihr könnt euch aber auch mit kleinem Geldbeutel den Traum von eurer eigenen „Traumschiff“-Episode erfüllen. Auch kostenintensivere Strecken lassen sich günstiger buchen, wenn ihr eine Costa Rabattaktion nutzt (siehe „Wie spart ihr bei Costa Kreuzfahrten?“). Diese präsentieren wir euch auch laufend auf Tripdoo:

Flotte und Kabinenkategorien

Die Costa Crociere Aktiengesellschaft besitzt insgesamt 27 Schiffe. Von denen aktuell 15 und ab 2019 17 unter der Costa-Flagge fahren. Die anderen werden unter der AIDA Marke betrieben. Die Costa Schiffe glänzen, neben der oben bereits erwähnten italienischen Innenausstattung durch ihre Größe und ein vielfältiges Angebot an Bord. Grundsätzlich verfügen die Schiffe alle über mehrere Kabinenkategorien.

CostaKabinen

Neben den regulären Kabinen (Innenkabine ohne Fenster, Außenkabine mit Meerblick und Balkonkabine mit Balkon zum Meer) verfügen die Schiffe auch über Luxus-Suiten in verschiedenen Größen und Ausstattungen. Außerdem gibt es auf bestimmten Costa Schiffen sogenannte Samsara-Kabinen. Diese Wellnesskategorie bietet neben dem kostenfreien und direkten Zugang zum Spa-Bereich, Bademäntel und Sandalen auf dem Zimmer. In den Samsara-Suiten gibt es zudem ein Jacuzzi mit Meerblick direkt im zu Suite gehörenden Wintergarten.

Zu guter Letzt gibt es auch ein Angebot an familien- und behindertengerechten Kabinen pro Schiff. Bis zu zwei Kinder bis zum 17. Lebensjahr reisen bei Belegung der Oberbetten in der Kabine mit zwei Erwachsenen gratis mit.

Angebote auf den Schiffen

Neben der Schlafenszeit verbringt ihr aber auch jede Menge Freizeit auf einem Kreuzfahrtsschiff. Dafür hat Costa ein großes Sport-, Wellness- und Entertainmentprogramm auf ihren Schiffen untergebracht. Während das Programm auf den Schiffen natürlich individuell unterschiedlich ist, verfügen aber alle Costa Schiffe über mehrere Restaurants (von Buffet- über Club- bis zu Wellnessrestaurants) und Bars, Sport- und Wellnessbereiche, mindestens einen Entertainment Floor, Einkaufsmöglichkeiten sowie Angebote für Kinder und Jugendliche.

Welche Angebote gibt es von Costa Kreuzfahrten auf Tripdoo?

Wir informieren euch auf Tripdoo vor allem darüber, wenn es einen Costa Gutschein oder eine Costa Rabatt Aktion gibt. Zu speziellen Anlässen wie dem Valentinstag bietet Costa Kreuzfahrten häufig reduzierte Kreuzfahrten an und mit einem Costa Gutschein könnt ihr 50€ oder sogar noch mehr sparen. Sollte mal ein Angebot der Woche, ein FlexPreis oder ein Frühbucher Rabatt besonders gut sein, informieren wir euch natürlich auch darüber.

3. Wie sind die Costa Kreuzfahrten Erfahrungen?

Wir schreiben regelmäßig über Costa Kreuzfahrten Angebote und Rabatt Aktionen, doch was sagen Kunden über ihre Costa Kreuzfahrten Erfahrungen? Leider gibt es keine Bewertungen von vertrauenswürdigen Plattformen wie Trustpilot oder Verbraucherschutz.de. So muss man sich auf die Berichte einzelner Nutzer bei Tripadvisor oder Holidaycheck stützen.

Eine ausführliche Berichterstattung über Costa Kreuzfahrtschiffe bekommt ihr per Vlog beim Schiffstester Matthias Morr. In seinen Videos empfiehlt Morr die Buchung eines der Costa Getränkepakete. Außerdem lobt er die Entscheidung der Reederei, die Trinkgelder in den Gesamtpreis zu inkludieren. Dies ist bei vielen internationalen Konkurrenten nicht der Fall. Auf Holidaycheck gibt es viele positive Kritik. Hier entsteht der Eindruck, dass bei Costa Kreuzfahrten der Service sowohl im Restaurant als auch allgemein persönlicher sein ist als bei der Konkurrenz.

Costa-Kreuzfahrten-Erfahrung

4. Tipps für die Buchung bei Costa Kreuzfahrten

Wenn ihr euch dafür entschieden habt, eine Kreuzfahrt bei Costa zu buchen, gilt es noch die passende Route zu finden. Wenn ihr euch für ein FrühbucherExtra, FlexPreis oder Last Minute Angebot entschieden habt, bucht ihr eure Kreuzfahrt wie in den folgenden Schritten erklärt:

  1. Wählt eure Kreuzfahrtroute aus und klickt auf „Details & Buchen“
  2. Guckt euch den Reiseverlauf an und klickt auf „Reise buchen“, wenn ihr euch sicher seid
  3. Anschließend gebt ihr die Anzahl der Teilnehmer und die Anzahl der Kabinen, die ihr buchen wollt, an
  4. Danach könnt ihr den Katalogpreis buchen oder, falls vorhanden, den FlexPreis
  5. Im nächsten Schritt könnt ihr dann eure Kabine auswählen und euch anschauen, wo diese liegt
  6. Danach gebt ihr noch eure Kontaktdaten an, wie ihr anreisen wollt, ob ihr einen Reiseschutz benötigt und wählt abschließend aus, wie ihr eure Buchung bezahlt

CostaBeispiel

Wie wird ein Costa Kreuzfahrten Gutschein eingelöst?

Wie eine Buchung abläuft, habt ihr ja gerade schon erfahren, deshalb ist das Einlösen eines Costa Kreuzfahrten Gutscheins auch recht einfach. Im letzten Bestellschritt wird euch ganz offensichtlich das Gutscheinfeld angezeigt. Hier fügt ihr euren Costa Kreuzfahrten Gutschein ein, klickt auf „Jetzt Gutschein einlösen“ und schon wird euch der Rabatt abgezogen.

Costa-Kreuzfahrten-Gutschein

Zahlung bei der Buchung:

Achtet bei der Zahlung darauf, dass Zahlungen per Kreditkarte mit einem Transaktionsentgelt von 1% des Gesamtpreises berechnet werden. Diese Kosten könnt ihr euch sparen, wenn ihr per Überweisung oder mit SOFORT Überweisung bezahlt.

Vor- und Nachteile von Costa Kreuzfahrten

+ große Flotte und große Auswahl an Destinationen
+ längere Liegezeiten in den Häfen und damit mehr Zeit für Ausflüge
+ Bis zu 2 Kinder und Jugendliche reisen bis zum 17. Lebensjahr gratis mit
+ viele verschiedene Sparmöglichkeiten mit FlexPreis, Frühbucher Extra und Angebote der Woche
– 1% Transaktionsentgelt für Zahlungen per Kreditkarten
– An- und Abreise nicht immer im Preis enthalten

5. Wie spart ihr bei Costa Kreuzfahrten?

Bei Costa Kreuzfahrten gibt es verschiedene rabattierte Angebotskategorien. Folgende Costa Rabatte könnt ihr euch sichern:

  • FrühbucherExtra
  • Angebot der Woche
  • FlexPreis Angebote
  • Last Minute Angebote
  • 72h Angebote

FrühbucherExtra, Angebot der Woche und Last Minute Angebote sind sicherlich selbsterklärend, doch was sind die FlexPreis Angebote? Dies sind die tagesaktuell günstigsten Angebote. Hierbei könnt ihr den Kabinentyp angeben, die genaue Lage der Kabine wird euch dann zugeteilt. So könnt ihr euch teurere Strecken günstiger sichern. Die FlexPreis Angebote gelten allerdings nur für 2er Belegungen der Kabinen. Zudem spart ihr bei einer Familienbuchung mit Kindern prinzipiell. Diese reisen nämlich bis zum 17. Lebensjahr gratis mit.

Die Costa Angebote der Woche werden jeden Dienstag erneuert. Sie sind sogenannte FlexPreis Angebote. Mit diesen gebt ihr zwar die Kontrolle darüber auf, wo eure Kabine liegt, der Rabatt, den ihr dadurch erhaltet, macht das aber wieder wett. Außerdem gibt es hin und wieder Costa Gutscheine, die ihr zum Sparen nutzen könnt.

Gutscheine und Aktionen

Zusätzlich zu den ständigen Angebotskategorien, lässt sich auch über Gutscheincodes und temporäre Rabattaktionen sparen. Die aktuellsten Gutscheine für Costa Kreuzfahrten findet ihr nicht nur bei uns, sondern auch bei folgenden Portalen:

CostaClub

Der CostaClub ist das Treueprogramm von Costa Kreuzfahrten. Hier sammelt ihr für jede Kreuzfahrt (außer bei Sondertarifen), für jedes bei Costa Kreuzfahrten gebuchte Flug- und Kreuzfahrtpaket und für Ausgaben auf einem Costa Schiff CostaClub-Punkte. Auf folgende Weisen könnt ihr Punkte sammeln:

  • 100-175 Punkte pro Tag abhängig vom Kabinentyp (100 -Innenkabine, 150-Außenkabine, 175-Balkonkabinen)
  • 2 Punkte pro ausgegebenem Euro an Bord des Costa Schiffes

Bereits die Anmeldung (Club Ambra) bringt euch einige Vorteile wie Willkommensgeschenke, Rabatte auf Produkte und Services an Bord sowie 5% Rabatt auf die Buchung einer sogenannten Vorzugskreuzfahrt. Mit den Punkten steigt ihr dann in den CostaClub Stufen auf. Dafür gibt es weitere Goodies wie kostenfreie Cocktails, Erinnerungsfotos vom Urlaub, Verbesserungen der Rabatte an Bord und vieles mehr. Die gesammelte Liste findet ihr unter folgendem Link, unter der Rubrik „CostaClub-Vorteile“.

CostaClub-Stufen

6. Wie gut ist der Costa Kreuzfahrten Service?

Wie bereits erwähnt ist bei Costa der Kundenservice an Bord besonders positiv hervorzuheben. Für die Vorabinfos zu Reisen und zur Beratung vor und nach der Reise gibt es eine eigene Kontakt-Unterseite auf costakreuzfahrten.de. Hier findet ihr diverse Telefonnummern und E-Mail Adressen für verschiedene Anliegen. Daneben könnt ihr euch auch von Costa zurückrufen lassen. Dann müsst ihr nicht in der Warteschleife auf euren Berater warten.

  • Stornierungen / Umbuchungen: Bei Costa Kreuzfahrten zahlt ihr mind. 20% Stornogebühren, wenn ihr keine Reiseversicherung abgeschlossen habt. Dafür müsst ihr mind. 50 Tage vor der Kreuzfahrt stornieren. Je später ihr storniert, desto höher wird die Stornogebühr. Stornierungen 2 Wochen vor der Kreuzfahrt werden mit 80% Stornogebühren durchgeführt.

In welchen Sozialen Netzwerken ist Costa aktiv?

Kontaktdaten:

  • Website: www.costakreuzfahrten.de
  • E-Mail: verkauf@de.costa.it
  • Kundenhotline: 040 – 570 12 13 16
  • Zeiten Hotline: rund um die Uhr erreichbar, 7 Tage die Woche
  • Deutsche Anschrift:
    • Costa Kreuzfahrten
    • Niederlassung der Costa Crociere S.p.A.
    • Am Sandtorkai 39
    • 20457 Hamburg
  • FAQs: findet ihr hier!

7. Fazit

Wenn ihr nach einer zuverlässigen Buchungsseite für Kreuzfahrten sucht, ist Costa Kreuzfahrten die ideale Adresse für euch. Laut Kundenmeinungen sticht Costa sogar das Schwesternportal AIDA aus, wenn es um persönliche Betreuung geht. Dafür benötigt ihr ein wenig mehr Zeit, um die besten Preisknaller auf der Website von Costa zu finden. Klickt euch also ruhig ein bisschen durch die Costa-Angebote, bevor ihr euch für eure Kreuzfahrt entscheidet. Schließlich ist die Auswahl bei Costa Kreuzfahrten enorm groß. Neben den Angeboten der Woche könnt ihr das Frühbucher Extra, die 72h-Angebote und die Last Minute Angebote nach Schnäppchen durchsuchen.

Ein Vorteil ist außerdem die vergleichsweise hohe Liegezeit in den Häfen – teilweise über Nacht. So können die Zwischenziele ausführlich begutachtet werden, zum Teil eben auch das Nachtleben. Als Letztes muss man Costa Kreuzfahrten noch zugutehalten, dass seit Ende März 2017 Trinkgelder bereits in den Katalogpreisen enthalten sind. Das schafft mehr Transparenz und ist in unseren Augen ein großer Pluspunkt.