HolidayCheck ist Deutschlands beliebtestes Portal für Hotel- und Reisebewertungen. Gleichzeitig vermittelt HolidayCheck seinen Nutzern auch Pauschalreisen zur vielen Punkten der ganzen Welt. Durch die vielfältigen Filterfunktionen und die Bewertungen der anderen Urlauber könnt ihr sichergehen, dass eure Reise genau euren Erwartungen entspricht.

Günstige Pauschalreisen

INHALT

  1. Wer ist HolidayCheck?
  2. Welche Reiseangebote gibt es bei HolidayCheck?
  3. HolidayCheck Erfahrungen
  4. Wie läuft die Buchung bei HolidayCheck ab?
  5. Wie sparst du bei den HolidayCheck Pauschalreisen?
  6. Wie gut ist der Kundenservice von HolidayCheck?
  7. Fazit zu HolidayCheck

1. Wer ist HolidayCheck?HolidayCheck-Logo

  • Anbieter-Typ: Pauschalreise-Vermittler und Bewertungsportal
  • Hauptsitz: Bottighofen, Schweiz
  • Gegründet: 1999
  • Gehört zu: 58,8% zur Burda Digital GmbH
  • Mitarbeiter: 387
  • Umsatz: 104,4 Mio Euro

Geschichte von HolidayCheck

HolidayCheck begann 1999 mit der simplen Idee von den 3 Studenten Markus Schott, Hakan Öktem und Sascha Vasic. Sie fragten sich, ob denn ihr Hotel seinen Preis wert war. Zwar konnte man sich mit befreundeten Studenten darüber austauschen, doch die Meinung vieler verschiedener Personen würde eine bessere Bewertung ermöglichen, fanden die Drei. So programmierten sie eine Website. Was zunächst als privates Netzwerk begann, entwickelte sich schnell zu einer ernst zu nehmenden Bewertungswebsite, dass auch das Interesse der Hubert Burda Media Holding auf sich zog.

Inzwischen hat HolidayCheck Standorte in Bottighofen, München, Posen und in Warschau. Ganze 650.000 Hotels wurden bis heute über 7 Millionen Mal bewertet und die HolidayCheck Datenbank wächst stetig weiter.

Doch HolidayCheck bewertet die Hotels nicht nur, sondern vermittelt auch selber Reisen an Kunden. Dabei hilft eine eigene Suchmaschine auf der Website. Dadurch habt ihr direkt Einblick auf die Bewertung eines Hotels und könnt einschätzen, ob die Reise ihren Preis wert ist. Werbeversprechen können hier anhand der Nutzerbewertungen überprüft werden. Das Angebot von HolidayCheck ist dabei vor allem auf Pauschalreisen fokussiert, die von über 100 Reiseveranstaltern gesammelt werden.

2. Welche Reiseangebote gibt es bei HolidayCheck?

Auch wenn der Fokus der Reiseangebote von HolidayCheck auf den Pauschalreisen liegt, findet ihr auf der HolidayCheck-Site auch andere Urlaubsmöglichkeiten. Dazu zählen Kreuzfahrten, Hotelangebote mit eigener Anreise und Skireisen (Hotel + Skipass).

Das Kerngeschäft liegt aber, wie bereits erwähnt bei folgenden Angeboten:

  • Pauschalreisen: Türkei, Balearen, Kanaren, Ägypten, griechische Inseln, Zypern, Marokko, Spanien, Malta, Portugal, Thailand, Dom. Republik, Karibik und viele mehr
  • Rundreisen: Kanada Expeditionen, Abenteuertour durch Oman, Madeira Rundreise mit Mietwagen und Best of Sumatra Tour
  • Kurzreisen: Disneyland, Europa Park, Tropical Islands, Wellnessurlaube
  • Weitere Reiseangebote: Städtereisen, eigene Anreisen, Wellnesshotels, Kreuzfahrten, Skireisen

holidaycheck-last-minute-Startseite

Neben den vielen verschiedenen Reiseangeboten könnt ihr bei HolidayCheck auch gleich noch einen passenden Mietwagen buchen. Für Schnäppchenjäger gibt es zudem auch noch die bekannten Kategorien: Für schlaue Vorausplaner gibt es die Frühbucher Angebote, spontane Reisefreunde schlagen bei den Last Minute-Angeboten zu und bei den Reiseschnäppchen ist für jeden etwas dabei.

HolidayCheck auf Tripdoo

Auch wir schreiben häufig über Pauschalreise Angebot von HolidayCheck. Diese haben den Vorteil, dass meist mehrere Abflughäfen innerhalb Deutschlands angeboten werden. Außerdem können wir direkt überprüfen, wie gut das angebotene Hotel ist. Die Bewertung von HolidayCheck nutzen wir zudem bei anderen Reiseangeboten zur Hotelüberprüfung. In der Regel posten wir kein Angebot, bei dem ihr in einem Hotel mit weniger als 75% Weiterempfehlungen übernachtet.

Einmal im Jahr prämiert HolidayCheck außerdem Hotels mit besonders guter Bewertung. Die Sieger dieses HolidayCheck Gold Award stellen wir ebenfalls alljährlich vor.

Wo findest du die HolidayCheck App?

Manche HolidayCheck Pauschalreisen sind schnell ausgebucht, weswegen man gute Angebote möglichst zügig nutzen muss. Mit der HolidayCheck App geht dies besonders bequem, da diese speziell für die Nutzung mit dem Smartphone und mit dem Tablet ausgerichtet ist und du so besonders schnell zur gewünschten Reise kommst. Hier findet ihr die Apps für iOS und Android:

3. HolidayCheck Erfahrungen

Bei HolidayCheck könnt ihr nach einem speziellen Hotel suchen und euch die Bewertungen durchlesen oder euch bei der Recherche nach einem passenden Hotel von den HolidayCheck Erfahrungsberichten beraten lassen. Diese werden in Form von Sonnen-Bewertungen bei HolidayCheck abgegeben, und zwar in den Kategorien:

  • Hotel
  • Zimmer
  • Service
  • Lage
  • Gastronomie
  • Sport & Unterhaltung

HolidayCheck-Erfahrungen

Pro Kategorie können maximal 6 HolidayCheck Sonnen vergeben werden. Aus den Bewertungen aller Nutzer wird dann eine prozentuale Empfehlung und eine 6er-Skala mit den HolidayCheck Sonnen gebildet. Neben den Bewertungen werden HolidayCheck Erfahrungen auch in Form von Bildern und Videos bereitgestellt. Hier seht ihr teilweise professionelle Fotos der Hotels, teilweise bekommt ihr hier aber auch die ungeschönte Wahrheit zu Gesicht, wenn die HolidayCheck Nutzer etwas zu kritisieren haben.

Was sagt das HolidayCheck Forum über Reisen mit HolidayCheck?

Probleme bei HolidayCheck entstehen meist nur, wenn die Reisebedingungen nicht komplett gelesen worden sind. Teilweise werden bei bestimmten Zahlungsarten zusätzliche Gebühren beansprucht. Dies wird allerdings auch deutlich gekennzeichnet. Andere Nutzer geben außerdem an, dass der Kundenservice von HolidayCheck teilweise schneller reagiert, als der der eigentlichen Reiseanbieter. Zusammen mit der TÜV-Zertifizierung, einer kostenlosen Hotline und den vielen Bewertungen ergibt sich bei HolidayCheck ein sehr seriöses Bild von einem Reiseanbieter, dem man vertrauen kann.

4. Wie läuft die Buchung bei HolidayCheck ab?

  1. In der Suchmaske könnt ihr zunächst entscheiden, ob ihr nach einer Pauschalreise oder nur nach einer Unterkunft, zu der ihr selber anreist, sucht.
  2. Anschließend könnt ihr nach einem Land, einer Region oder nach einer Stadt suchen und angeben, wie lange ihr dort bleiben wollt, wie viele Sterne das Hotel haben sollte, ob ihr gerne Verpflegung hättet. Hier könnt ihr auch nach Reiseveranstaltern filtern.
  3. Nun werden euch die beliebtesten Hotels angezeigt, ihr könnt die Ergebnisse aber auch nach dem Preis sortieren lassen.
  4. Habt ihr euch für ein Hotel entschieden, könnt ihr euch die Details zum Hotel, zu den Zimmern und die HolidayCheck Erfahrungen durchlesen.
  5. Anschließend wählt ihr eine Zimmervariante und einen Abflughafen aus.
  6. Nun gebt ihr noch euch Anschrift und eure Zahlungsdaten an und klickt auf Reise buchen. Fertig!

holidaycheck-Buchung

Welche Zahlungsoptionen stehen dir bei HolidayCheck offen?

Guter Kundenservice sollte auch bei den angebotenen Zahlungsmitteln nicht aufhören. HolidayCheck besteht auch diesen Test bravourös und bietet euch nicht nur Kreditkarten als Zahlungsmittel an, sondern auch folgende Optionen:

  • Zahlung per Rechnung
  • Zahlung per Lastschrift Verfahren/Bankeinzug
  • Zahlung per Kreditkarte (VISA, Mastercard, American Express)

5. Wie sparst du bei den HolidayCheck Pauschalreisen?

Wie bereits erwähnt, hat HolidayCheck für Schnäppchenjäger eigene Kategorien, bei denen spezielle Rabatte auf Pauschalreisen und Hotels angeboten werden. Frühbucher werden für ihre Voraussicht belohnt, da die Hotels besser planen können und übrig gebliebene Zimmer werden bei den HolidayCheck Last Minute Angeboten besetzt. Außerdem könnt ihr mit einem HolidayCheck Gutschein häufig noch zusätzlich sparen. Ein HolidayCheck Gutschein wird erst später im Bestellvorgang eingelöst. Unten haben wir euch eine Anleitung zum Einlösen vorbereitet.

HolidayCheck-Forum

In welchem Bestellschritt lässt sich ein HolidayCheck Gutschein einlösen?

Wenn ihr euch für eine HolidayCheck Pauschalreise oder ein Hotelangebot entschieden habt, könnt ihr euren Bestellvorgang ganz normal vornehmen. HolidayCheck Gutscheincodes findet ihr entweder in unserer Gutschein Kategorie oder auf gutscheinpony.de. So löst ihr euren HolidayCheck Gutschein ein:

  1. Gutscheincode von Tripdoo oder GutscheinPony kopieren und die Einlösebedingungen lesen.
  2. HolidayCheck Reiseangebot und Abflughafen oder Zimmervariante auswählen.
  3. Daten der Reiseteilnehmer angeben und Reiseversicherung auswählen.
  4. Zahlungsdaten angeben.
  5. Bei den Zahlungsdaten befindet sich auch das Gutscheinfeld, in das ihr den HolidayCheck Gutschein einfügt.
  6. Anschließend auf Gutschein einlösen klicken und die Buchung abschließen.

HolidayCheck-Gutschein

6. Wie gut ist der Kundenservice von HolidayCheck?

Fragen zur Stornierung oder zu einer HolidayCheck Pauschalreise stellt ihr am besten an die HolidayCheck Service Hotline. Für Anrufe aus Deutschland, Österreich und die Schweiz gilt ein und dieselbe Telefonnummer, nämlich die 0800 2404455. Die Nummer ist aus dem Festnetz kostenlos, für mobile Anrufe werden 0,60 Euro pro Minute berechnet. Außerdem habt ihr die Möglichkeit, mehrere Kontaktformulare zu den Themen Reiseangebote, Bewertungen, zu eurem Passwort oder sonstigen Themen zu nutzen. Die Kontaktformulare findet ihr unter dem Punkt Schreiben Sie uns eine E-Mail auf der Hilfe-Seite. Dort wählt ihr dann aus, ob ihr Kunden oder ein Hotelbetreiber seid, und wählt das entsprechende Kontaktformular.

Wie läuft eine Stornierung bei HolidayCheck ab? Da HolidayCheck selbst keine Reisen anbietet, gelten jeweils die Widerrufbedingungen der einzelnen Reiseveranstalter. Diese könnt ihr hier nachlesen.

In welchen sozialen Netzwerken ist HolidayCheck aktiv?

  • Facebook – Auf Facebook findet ihr die neuesten Top Angebote von HolidayCheck und die HolidayCheck TravelHacks
  • Twitter – Auf Twitter werdet ihr über alles, was Reisen betrifft informiert, mit Infografiken, Magazin Beiträgen und aktuellen Themen
  • Instagram – Auf Instagram werden die schönsten User Fotos der Hotels gezeigt
  • HolidayCheck Blog – Im hauseigenen HolidayCheck Blog findet ihre Tipps zum günstigen Reisen, und wie ihr euren Urlaub am besten gestaltet
  • Newsletter – Anmelden und stetig aktuelle Reiseangebote und Rabattaktionen zugesandt bekommen.

Kontaktdaten:

7. Fazit zu HolidayCheck

HolidayCheck ist ein vertrauenswertes Bewertungsportal, welches gleichzeitig auch Urlaubsbuchungen von Reiseveranstaltern vermittelt. Durch die Bewertungen der HolidayCheck User habt ihr als Kunden die Möglichkeit, euch abseits von Werbeversprechen über die Qualität des Hotels zu informieren. Besonders die ausführliche Suchfunktion und das direkte Anzeigen des günstigsten Preises machen HolidayCheck zu einem fantastischen Anbieter für Pauschalreisen.

Zwar sind auch Flugbuchungen und Hotelbuchungen mit eigener Anreise möglich, doch das Kerngeschäft liegt bei den Pauschalreisen. Nur die Tatsache, dass HolidayCheck nicht selbst die Reisen veranstaltet, könnte man bemängeln. Das heißt nämlich, dass ihr es bei einer HolidayCheck Buchung immer mit mindestens zwei Unternehmen zu tun habt. Der kostenlose und kompetente Kundenservice wiegt diesen Punkt allerdings ein wenig auf.