Gratis Interrail Ticket ⇓  | Was ist Interrail? ⇓Welches Interrail Ticket ist das richtige? ⇓ | Tipps für eure Interrail Europa Reise ⇓

Gratis Interrail Ticket

Gratis zu reisen ist für viele vom Fernweh geplagte ein lang ersehnter Wunsch. Die EU-Kommission startet nach dem ersten erfolgreichen Versuch im Juni 2018 eine zweite Runde: Von 29. November bis 11. Dezember 2018 bekommen 12.000 junge Erwachsene die Chance, ein gratis Interrail Ticket zu gewinnen.

Zur Aktion

Das Projekt DisvocerEU soll allen 18-Jährigen die Chance geben, die Faszination des Reisens kennenzulernen. Der EU-Komissar Tibor Navracsics, war begeistert von den vielen Geschichten, die Reisende von der ersten Runde der gratis Interrail Tickets erzählten. Er will deshalb weiteren 12.000 EuropäerInnen die Chance geben, die Vielfalt und den kulturellen Reichtum des Kontinents kennenzulernen. (Quelle: Presseaussendung der Europäischen Kommission, 17. Oktober 2018)

Welche Voraussetzung muss ich erfüllen, um ein gratis Interrail Ticket zu bekommen?

Leider können nicht alle Reisefreudigen ein gratis Interrail Ticket bekommen. Ihr müsst dafür folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Ihr müsst am 31. Dezember 2018 bereits 18 Jahre alt sein.
  • Ihr habt zwischen 15. April und 31. Oktober 2019 zwischen einem und 30 Tagen Zeit, zu reisen.
  • Ihr seid Staatsbürger eines der EU-Staaten und gebt die Nummer eures Personalausweises oder des Reisepasses korrekt im online Formular an.
  • Ihr könnt eure Reise in einem der Mitgliedsländer beginnen.
  • Ihr wollt und könnt eins bis vier Länder bereisen.
  • Ihr seid bereit, als Botschafter von DiscoverEU eure Erfahrungen zu teilen.

Könnt ihr diese Bedingung erfüllen, müsst ihr euch über das Europäische Jugendportal bewerben. Ein EU-Komitee wählt im Anschluss die Gewinner aus, die Mitte Januar verständigt werden.

Was ist Interrail eigentlich?

Ein Interrail Pass gibt euch die Möglichkeit, die Schönheit des europäischen Kontinents mit nur einem Ticket zu entdecken. Euch stehen mehrere Ticketoptionen zur Verfügung, um euer Abenteuer nach euren Vorstellungen gestalten zu können. Insgesamt könnt ihr mit Zügen und Fähren von 37 Bahngesellschaften und Fährunternehmen in 30 Ländern reisen. Freiheit, Flexibilität und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis stehen an oberster Stelle. Jugendlich bis 27 und Senioren bekommen das Ticket zu den besten Konditionen. Ein Interrail Ticket können alle Personen kaufen, die ihren Wohnsitz in Europa haben.

Welche Interrail Tickets gibt es?

Grundsätzlich könnt ihr zwischen dem Global Pass und dem One Country Pass wählen. Der Global Pass ist für alle 30 Länder gültig, während ihr mit dem One Country Pass nur ein Land eurer Wahl bereisen könnt. Eine Ausnahme bildet der Benelux-Pass, mit dem ihr Belgien, Luxemburg und die Niederlande bereisen könnt.

Der Interrail Global Pass

Mit dem Global Pass könnt ihr in bis zu 30 Ländern reisen. Dieses Interrail Ticket berechtigt euch außerdem zu einer Fahrt in eurem Heimatland am ersten und letzten Reisetag.

Die Tabelle zeigt euch die verschiedenen Optionen, aus denen ihr wählen könnt. Die Reisetage beschreiben die Anzahl der Tage, an denen ihr mit eurem Interrail Ticket reisen könnt. Der Reisezeitraum ist die allgemeine Gültigkeitsdauer euers Global Passes.

Gültigkeit und Reisezeitraum Bis 27 Jahre •  Ab 28 Jahren •  Senioren ab 60 Jahren
5 Reisetage innerhalb von 15 Tagen 208€ 269€ 242€
7 Reisetage innerhalb von 1 Monat 255€ 320€ 289€
10 Reisetage innerhalb von 1 Monat 305€ 381€ 344€
15 Tage innerhalb von 1 Monat 337€ 472€ 424€
15 Tage fortlaufend 376€ 421€ 380€
22 Tage fortlaufend 394€ 493€ 444€
1 Monat fortlaufend 510€ 637€ 574€

Gegen Aufpreis könnt ihr euren Pass auch für Fahrten in der ersten Klasse buchen.

One Country Pass

Ihr wollt mehr als die Highlights wie den Eiffelturm, die Sagrada Familia und den Mailänder Dom? Dann holt euch den One County Pass für eines von 31 Ländern. Fahrten in eurem Heimatland sind bei diesem Ticket allerdings nicht inklusive!

Die Tabelle zeit euch die Preise für Jugendliche bis 27 für die beliebtesten Reiseländer:

Gültigkeit und Reisezeitraum Benelux •  Italien •  Frankreich oder Norwegen •  Schweiz
3 Reisetage innerhalb von 1 Monat 105€ 92€ 148€ 127€
4 Reisetage innerhalb von 1 Monat 126€ 113€ 171€ 150€
6 Reisetage innerhalb von 1 Monat 164€ 142€ 210€ 189€
8 Reisetage innerhalb von 1 Monat 198€ 183€ 243€ 224€

Welches Interrail Ticket ist das richtige für mich?

Wisst ihr schon genau, welche Städte ihr besuchen wollt, eignet sich eines der Tickets, die ihr an einer bestimmen Anzahl von Reisetagen innerhalb der Gültigkeitsdauer nützen dürft. So könnt ihr eure Route gut im Voraus festlegen und die beste Option für euch wählen. Die fortlaufenden Tickets bieten dir mehr Flexibilität. Ihr könnt euch so,  oft wie ihr möchtet innerhalb des Reisezeitraums in die Bahn setzen.

Seid ihr zum Beispiel absolute Frankreich Fans und wollt neben Lyon, Nizza und Paris auch in der Provence und Bretagne wandern, eignet sich der One Country Pass. Hier stehen euch allerdings keine fortlaufenden Tickets zur Auswahl. Könnt ihr euch nicht entscheiden ob Spanien, Italien, Portugal oder Frankreich, besucht doch einfach alle Länder und wählt den Global Pass!

Wo kann ich ein Interrail Ticket kaufen?

Am einfachsten kauft ihr euer Interrail Ticket online auf interrail.eu. Auch über die Deutsche Bahn könnt ihr die Pässe eurer Wahl bekommen, allerdings findet ihr hier nicht so detaillierte Informationen.

Welche Züge darf ich mit meinem Interrail Ticket nutzen?

Mit eurem Interrail Ticket sollt ihr die Möglichkeit haben, jede Ecke Europas zu erkunden. Dazu gehören auch Nacht-, Highspeed-, Regional- und Panoramazüge. Interrail.eu zeigt euch eine Tabelle aller Bahngesellschaften, die euer Ticket anerkennen.

Damit ihr auch wirklich jeden Winkel Europas erkunden könnt, sind auch Fahrten mit einigen Fährlinien möglich. Diese verkehren zum Beispiel zwischen Griechenland und Italien oder zwischen Finnland, Schweden und Deutschland.

Welche Züge muss ich reservieren?

Besonders zur Hochsaison ist es in manchen Fällen ratsam, einen Sitzplatz zu reservieren. Aber Achtung, die Kosten für die Reservierung sind im Preis für euer Interrail Ticket nicht enthalten!

Wollt ihr mit grenzüberschreitenden Zügen, Highspeed- oder Nachtzügen reisen, herrscht Reservierungspflicht. Auf regionalen Strecken oder im Nahverkehr ist dies jedoch in den meisten Fällen nicht notwendig.

Ob ihr einen Sitzplatz reservieren müsst, könnt ihr im Interrailplan sehen. Auf Strecken, die mit einem grünen Kreis und einem R versehen sind, ist eine Reservierung notwendig.

Der weiße Kreis mit der unterbrochenen grünen Umrandung zeigt, dass auf dieser Strecke eine Reservierung empfohlen wird.

Tipps für eure Interrail Europa Reise

Genauso wie die Frage nach dem perfekten Interrail Ticket ist auch bei der Wahl der Route Individualität angesagt. Nehmt euch in jedem Fall nicht zu viel vor und plant auch Erholungsphasen, besonders nach längeren Bahnfahrten ein. Wollt ihr mehrere Länder bereisen. ist es ratsam sich für eine Route zu entscheiden, bei der die Länder möglichst nahe beieinander liegen.

Lasst euch aber nicht hinreißen und plant die gesamte Reise schon Tag für Tag durch. Spontanität schafft Raum für Abenteuer! Am besten ist es, sich einige Fixpunkte zu überlegen und sich zwischendurch auch einfach treiben zu lassen. Manche Orte werden euch aufgrund ihrer Atmosphäre einfach besser gefallen als andere. Diese frühzeitig zu verlassen, nur weil ihr schon die nächsten Hostels gebucht habt, wäre doch schade!

Wie viel Geld sollte ich für meine Interrail Europa Reise einplanen?

Neben dem Zeitmanagement und euren persönlichen Belastungsgrenzen müsst ihr natürlich auch euer Budget planen. Leider müsst ihr danach auch die Planung eurer Route richten. Vergesst nicht, auch an die Reservierungskosten zu denken, die ihr für einige Züge bezahlen müsst.

Interrail Ticket Geld

In Metropolen wie Paris oder London sind sowohl Unterkünfte als auch Essen teuer. Im Süden und Osten Europas könnt ihr für weniger Geld länger unterwegs sein und euch vor allem mehr von den leckeren Spezialitäten gönnen! Wie viel Geld ihr also für eure Interrail Europa Reise einplanen sollt, lässt sich pauschal nicht beantworten. Folgende Punkte müsst ihr bei eurer Budgetplanung berücksichtigen:

  • Kosten für Transport (neben dem Interrail Ticket eventuell auch Flüge, Fahrten mit Flixbus oder dem Taxi)
  • Kosten für die Zugreservierungen
  • Kosten für die Unterkunft
  • Essen
  • Unerwartete Ausgaben (z.B. Touristensteuern, doppelte Reservierung nach Zugverspätungen und dem Verpassen der Anschlusszüge)
  • Sonstiges (z.B. Ausgehen, Souvenirs)

Wie finde ich eine günstige Unterkunft?

Mit wenig Geld lange unterwegs zu sein macht erfinderisch und Spaß. Reist ihr alleine, sind Hostels die beste Möglichkeit, um günstig zu übernachten und gleichzeitig tolle Leute zu treffen. Habt ihr keine Lust auf ein Mehrbettzimmer, könnt ihr gegen Aufpreis auch im Doppel- oder Einzelzimmer übernachten und trotzdem an Kochabenden oder Partys teilnehmen.

Ein weiteres spannendes Konzept für Reisende mit kleinem Geldbeutel ist Couchsurfing. So könnt ihr sehr authentische Erfahrungen sammeln und die Orte aus der Sicht der Einheimischen kennenlernen. Kosten für die Unterkunft spart ihr auch, wenn ihr viel mit Nachtzügen reist. Macht euch allerdings darauf gefasst, dass die Nacht wenig erholsam sein wird, und legt danach einen entspannten Tag ein.

Reist ihr in einer Gruppe, sind Ferienwohnungen oder Airbnb eine gute Möglichkeit, um die Kosten zu teilen. Besonders nach Ankunft in einer neuen Umgebung solltet ihr die erste Nacht bereits im Voraus reserviert haben. Nichts schlägt mehr auf die Stimmung, als nachts in einer fremden Stadt anzukommen und sich erst einen Schlafplatz suchen zu müssen.

Wohin soll meine Interrail Tour führen?

Beim Gedanken an Interrail habt ihr sicher schon eine ungefähre Vorstellung davon, was ihr erleben wollt. Europas Metropolen, spanische Sonne, italienische Leckerbissen oder die Ruhe Skandinaviens? Neben den klassischen Interrail Touren könnt ihr euch zum Beispiel den Interrail Griechische Inseln Pass besorgen und Inselhopping in Griechenland machen.

Interrail Ticket Griechenland

Wir haben hier einige Interrail Routen für euch, an denen ihr euch für eure Planung orientieren könnt:

  • Osteuropa: Berlin – Prag – Wien – Budapest – Belgrad – Zagreb – Ljubliana
  • Italien: Mailand – Venedig – Bologna – Florenz – Rom
  • Skandinavien: Kopenhagen – Malmö – Stockholm – Oslo – Göteborg
  • Südeuropa: Bologna – Rom – Nizza – Paris
  • Städte am Meer: Barcelona – Valencia – Málaga – Lissabon – Porto – Madrid (Zwischenstopps in Paris oder Marseille sind sehr empfehlenswert!)

Welche sind die schönsten Interrail Strecken?

Euer Interrail Ticket berechtigt euch auch zu Fahrten mit Panoramazügen. Seht ihr eure Zugfahrt nicht nur als Fortbewegung an, könnt ihr auch schon während der Fahrt selbst absolute Highlights erleben. Hier seht ihr unsere Top 5 der schönsten Interrail Strecken:

  1. Linha do Douro: durch die Weinberge Portugals von Porto bis Pocinho
  2. West Highland Lane: auf den Spuren von Harry Potter im Hogwarts Express durch die elfenhafte Landschaft Schottlands
  3. Cinque Terra: Von Levanto bis La Spezia zwischendurch aussteigen und die fünft malerischen Dörfer besichtigen
  4. Bergen Bahn: Zwischen Bergen und Oslo die norwegische Naturgewalt bestaunen
  5. Arlbergbahn, Österreich: über eine der steilsten Bahntrassen für Personenzüge über den Arlberg
Interrail Ticket Bergen Bahn
Eine der schönsten Interrail Strecken: Die Bergen Bahn

Was soll ich mitnehmen?

In diesem Fall gilt: Weniger ist mehr. Denkt daran, dass ihr alles, was ihr dabei habt, auf eurem Rücken tragen müsst. Nehmt nur das absolut notwendigste mit.

Unsere Packlisten zum Abhaken und Ausdrucken helfen euch dabei, den Überblick zu bewahren.