Der traditionsreiche Pauschalreiseanbieter ThomasCook.de steht gleichermaßen für den erschwinglichen Strandurlaub, als auch für Reisen der Luxusklasse. Hier findet ihr neben erstklassigen Hotel-Eigenmarken auch günstige Last Minute-Angebote, Pauschalreisen sowie tolle Rabatt-Aktionen. Bei Thomas Cook wird Luxus, Qualität und Lifestyle groß geschrieben. Auch internationale Top-Reiseziele, wie zum Beispiel die Karibik, Spanien, Asien oder Dubai sind im Angebot vertreten.

INHALT

  1. Wer ist ThomasCook.de
  2. Welche Angebote gibt es bei ThomasCook.de?
  3. Thomas Cook Reise Erfahrungen
  4. Tipps für die Buchung bei ThomasCook.de
  5. Wie spare ich bei ThomasCook.de?
  6. Wie gut ist der Service?
  7. Fazit ThomasCook.de

1. Wer ist ThomasCook.de?

Thomas Cook Reisen Logo

  • Anbieter-Typ: Pauschalreiseanbieter / Reisevermittler
  • Hauptsitz: London und Oberursel (Thomas Cook AG)
  • Gegründet: 1963
  • Gehört zu: Thomas Cook Group
  • Umsatz: £9,3145 Mrd.

Geschichte von ThomasCook.de:

ThomasCookWebsiteDer Brite Thomas Cook begründete die Ära des modernen Pauschaltourismus. Als Baptistenprediger organisierte er ab 1845 die ersten Reisen und Nilkreuzfahrten für die Mitglieder der christlichen Abstinenzbewegungen und später auch für andere britische Touristen. Mit der ersten Europa-Rundreise wurde 1871 das Unternehmen Thomas Cook & Son gegründet. Thomas Cooks Sohn erfand zudem den ersten Hotel-Voucher überhaupt und kurz darauf den Reisescheck. Als global operierender Reiseanbieter schrieb Thomas Cook & Son Weltgeschichte. Ab 1919 vertrieb das Reiseunternehmen außerdem das erste Flugticket. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde Thomas Cook & Son Teil der British Railway und der British Transport Holding Company.

2001 übernahm der deutsche Marktführer C&N Touristic (ehem. Neckermann) das britische Reiseunternehmen Thomas Cook Holdings Ltd. Seitdem ist der Pauschalreiseanbieter in Deutschland unter dem Namen Thomas Cook AG und international als Thomas Cook Group bekannt. Zur Thomas Cook Group gehört neben Thomas Cook Signature (TOC), XThomas Cook (XTOC), auch die deutschen Tochterfirma Neckermann Reisen (NEC), XNeckermann Reisen (XNEC), Öger Tours (OGE), XÖger Tours (XOGE), Air Marin (AIR), XAir Marin (XAIR), Bucher Reisen (BU) und GoBucher (XBU).

2. Welche Angebote gibt es bei ThomasCook.de?

Thomas Cook ist beides; Reisevermittler und eigenständiger Reiseveranstalter. Ihr könnt auf ThomasCook.de also sowohl eigene als auch Fremdreisen buchen. In der Suche werden zwischen den Angebotstypen keine Unterschiede gemacht. Ihr könnt also über ThomasCook.de die Preise verschiedener Reiseanbieter vergleichen. Bei Flügen und Hotels sieht es ähnlich aus. Allerdings werden die mit einem Thomas Cook Logo versehenen Maschinen häufig von Condor betrieben.

Bei ThomasCook.de im Angebot

  • Vermittlung von Pauschalreisen (Premium Sparte Signature)
  • Hotels & Ferienwohnungen
  • Flüge (Kurz- und Fernstrecke)
  • Inspirationen für die richtige Urlaubsart

Bei ThomasCook.de ist der Pauschalreise-Bereich am weitesten ausgebaut. Hier findet ihr erstklassige Pauschalreisen zu guten Konditionen und fairen Preisen. Ihr habt die Auswahl aus dem Luxus-Segment Signature Finest Edition (Luxushotels), Frühbucher-Angeboten und Last Minute-Pauschalreisen. Zusätzlich könnt ihr euch, genau wie bei Neckermann Reisen (NEC), unter der Rubrik Inspiration über verschiedene Themenwelten wie Flitterwochen oder Aktivurlaube informieren und im Reisemagazin stöbern.

Thomas Cook Reisen Angebot

Besonders die Signature Hotels und die Pauschalreise-Angebote bietet exklusive Möglichkeiten zu verreisen. Diese Angebote sind zwar im gehobeneren Preissegment, warten dafür aber mit erstklassigem Service und bester Lage auf.

Zu den eigenen Hotelmarken der Thomas Cook Group gehören: SENTIDO (Paar-Urlaub), smartline (preiswerte Hotels), SunConnect, Sunprime (adults only) und Sunwing (Familienurlaub) und Casa Cook (Lifestyle&Design-Reisen). Bei den Ferienwohnungen lassen sich gerade für Spanien, die Nord- und Ostsee sowie Italien gute Angebote finden.

Die Flugsuche leitet euch direkt zu Condor- oder Thomas Cook Airlines Flügen weiter. Beide Airlines gehören ebenfalls zum Thomes Cook Konzern. Die Flüge punkten mit gutem Service zu günstigen Preisen und Last Minute-Angeboten. ThomasCook.de tritt zudem als Flugvermittler auf und gibt euch eine umfassende Flugübersicht zu weiteren Airlines und Angeboten. Wenn ihr auf der Suche nach der günstigsten Flugverbindung seid, solltet ihr lieber Flugvergleichsseiten wie skyscanner.de oder momondo.de nutzen. Hier findet ihr günstigere Preise – besonders für die Economy Class.

ThomasCook.de Angebote auf Tripdoo?

Auf Tripdoo haben wir fast ausschließlich günstige Pauschalreiseangebote sowie Gutscheine und Rabattaktionen von ThomasCook.de und der Schwesterfirma Neckermann Reisen. Hier findet ihr einige Beispiele:

3. Thomas Cook Reise Erfahrungen

Reservierungen und Buchungen von Pauschalreisen sowie Hotels über Thomas Cook werden über einen unkomplizierten Buchungsablauf abgewickelt. Über eine große Auswahl an Filtern könnt ihr eure Reisen und Hotels ganz gezielt und auf eure Bedürfnissen zugeschnitten herausfinden. Generell wird Neckermann Reisen als sehr verlässlicher und gut organisierter Reiseveranstalter gelobt. Dies betrifft die frühzeitige Zustellung der Reiseunterlagen, die Betreuung im Hotel, den Umgang mit Beschwerden sowie Ausflüge vor Ort.

Thomas Cook Reisen HolidayCheck Bewertungen

ThomasCook.de wird auf HolidayCheck mit 85% weiterempfohlen. Es finden sich sort überwiegend positive Bewertungen, jedoch auch einige Kritikpunkte. Besonders positiv hervorgehoben werden in den Online-Bewertungen der gute Service bei der Hotelbuchung sowie vor Ort, die persönliche Betreuung und die umfangreiche Hotel-Auswahl.

Negativ vermerkt werden hingegen die teilweise hohen Preise für Hotelmarken, bei Umbuchungen, bei Stornierungen, bei Verlängerungen der Reisezeit oder bei der Zubuchungen einiger Extraleistungen. Zur Sicherheit solltet ihr also einen Preisvergleich der Angebote mit Konkurrenzunternehmen durchführen. Preise könnt ihr bei der Hotelvergleichsseite hotelcombined.com sowie bei der Hotelbuchungsseite booking.com überprüfen.

4. Tipps für die Buchung bei ThomasCook.de

Auf der Startseite ThomasCook.de habt ihr in einer Blogroll etwa 14 Angebote und eine große Suchbox. Hierüber könnt ihr ganz flexibel in Pauschalreise- und Hotelangeboten suchen. Klickt ihr auf eine der Kategorien SignaturePauschalreisen, Hotel&FeWo, Flug oder Inspiration, könnt ihr euch wiederum für verschiedene Unterkategorien entscheiden. In der Rubrik Signature könnt ihr aus den Bereichen Traumstrände und Luxushotels wählen oder euch für die exquisiten Signature Finest Selection-Angebote entscheiden. Bei den Pauschalreisen wählt ihr aus den Unterkategorien Frühbucher, Last Minute und Themenwelten aus. In der Kategorie Hotel&FeWo gibt es die Auswahl aus Hotelmarken, Hotel und Ferienwohnungen. Die Rubrik Inspiration ist in Themenwelten, Magazin und Aktivurlaub aufgeteilt.

Thomas Cook Reisen Magazin

Eine Übersicht über Fernstrecken und Kurzstrecken erwartet euch bei der Flugauswahl. Für die Neugierigen oder Unentschlossenen empfehlen wir einen Blick in das ThomasCook.de Magazin. Hier werden euch einige Inspirationen für den Urlaub geliefert.

Zahlung bei der Buchung:

Bei der Zahlung bei ThomasCook.de könnt ihr aus folgenden Optionen wählen:Zahlungsart Thomas Cook Reisen

  • Rechnung (kostenfrei)
  • Kreditkarte (16€ Gebühr)
    • MasterCard
    • Visa Card
    • American Express

PayPal Zahlungen sind leider nicht möglich!

Insidertipps zur Buchung:

  • Um bei der Reisebuchung am besten zu sparen, solltet ihr in der erweiterten Suchmaske suchen. Ihr könnt so den Reisezeitraum und die Hotelkriterien flexibler auswählen.
  • Bei der Flugsuche solltet ihr zudem auf Vergleichsseiten überprüfen, ob es nicht doch eine günstigere Verbindung von einem anderen Flughafen oder einer anderen Airline gibt (vielleicht sogar mit Zug zum Flug-Ticket gibt).
  • Außerdem müsst ihr aufpassen, dass ihr die individuellen Buchungshinweise beachtet. Diese unterscheiden sich je nach Art der Reise und sind abhängig davon, ob Thomas Cook als Reiseveranstalter oder Reisevermittler (Vermittlung anderer Reiseanbieter) auftritt.
  • Bevor ihr bucht, solltet ihr die Wortkombination „thomas cook gutschein“ googeln. Bei Gutscheinpony und natürlich auf Tripdoo bekommt ihr regelmäßig Rabattaktionen. Wie Gutscheine eingelöst werden, erfahrt ihr weiter unten.

Vor- und Nachteile des Online-Shops:

+ Bestpreis Check-Button garantiert das beste Angebot des InternetsBestpreisCheckThomasCook
+ Erstklassige Auswahl im Bereich Pauschalreisen und Hotels
+ Benutzerfreundliches Design und übersichtlicher Buchungsverlauf auf thomascook.de
– Unterschiedliche AGBs als Veranstalter und Vermittler
– Begrenzte Auswahlmöglichkeiten bei der Zahlung

5. Wie spare ich bei ThomasCook.de?

Grundsätzlich lässt sich auf ThomasCook.de über die gewöhnlichen Rabattaktionen wie Lastminute oder Frühbucher sparen. Daneben gibt es ab und zu Gutscheincodes, die ihr im Netz und natürlich auch bei uns bekommen könnt. Beliebt ist der 100€ Gutschein bei einem Mindestbestellwert von 1.000€. So kommt ihr auf bis zu 10% Reiseersparnis.

Gutscheine und Aktionen

Bleibt up to date! Die aktuellsten Gutscheine für ThomasCook.de findet ihr hier:

Wenn ihr einen passenden Gutschein gefunden habt, könnt ihr diesen im Gutscheinfeld unter der Zahlung eintragen. Vergesst nicht auf „PRÜFEN“ zu klicken! Der Rabattwert wird euch anschließend direkt vom Gesamtpreis abgezogen. Die Thomas Cook Gutscheine gelten oftmals auch für die Marken Neckermann Reisen, Öger Tours oder Air Marin. Informiert euch aber vorher in den jeweiligen Teilnahmebedingungen.

Wie löse ich einen Thomas Cook Gutschein ein?

Wenn ihr nun eure passende Pauschalreise, euere Ferienwohnung, euer Traumhotel oder den besten Flug bei ThomasCook.de ausgesucht habt, könnt ihr im 5. Schritt BUCHUNG die Option ZAHLUNGSART entdecken. Darunter findet ihr das Feld GUTSCHEINE EINLÖSEN. Gebt hier euren Gutscheincode ein und überprüft ihn. Anschließend wird der Rabatt vom Gesamtpreis unter der PREISÜBERSICHT abgezogen. Jetzt könnt ihr das Angebot ZAHLUNGSPFLICHTIG BUCHEN.

Thomas Cook Reisen Hotelbuchung

6. Wie gut ist der Service?

Wie bereits oben in den Erfahrungen beschrieben, ist der Kundenservice bei ThomasCook.de recht positiv zu bewerten. Allerdings sind die Auswahlmöglichkeiten bei der Bezahlung begrenzt. Die beliebte Ratenzahlung, wie bei Neckermann Reisen, ist nicht möglich. Die Hotelauswahl der Eigenmarken ist jedoch unschlagbar und auch die Pauschalreisen sind zu guten Konditionen buchbar.

In welchen sozialen Netzwerken ist ThomasCook.de aktiv?

Kontaktdaten:

  • Website: www.thomascook.de
  • E-Mail: thomascook@gfr-center.de
  • Telefon Deutschland: 0234 9610371 (von 8 – 22 Uhr, es gelten die Verbindungskosten eures Telefonanbieters)
  • Telefon Österreich: 0820 89 1111 (0,20€/Min. – Mobilfunk abweichend)
  • Telefon Schweiz: 0848 551 200 (Schweizer Festnetz CHF 0,09/Min, Mobilfunk max. CHF 0,80/Min)
  • Zeiten Tel. Beratung: Tgl. 8 – 22 Uhr
  • Postanschrift:  Thomas Cook Touristik GmbH, Thomas-Cook-Platz 1, 61440 Oberursel, Deutschland
  • FAQs findet ihr hier!

7. Fazit ThomasCook.de

Als Pauschalreiseanbieter, aber auch als Hotel- und Reisevermittler ist ThomasCook.de positiv zu bewerten. Sowohl die Angebotsvielfalt als auch das übersichtliche Design der Website überzeugen. Besonders kundenfreundlich sind die große Auswahl an unterschiedlichen Produktkategorien und der exzellente Service der Hoteleigenmarken. Negativ zu vermerken sind die unterschiedlichen AGBs als Reiseveranstalter und Reisevermittler und die etwas über den Durchschnitt liegenden Preise.

Sowohl die schlechten Bewertungen aufgrund hoher Umbuchungszahlungen als auch das Fehlen von PayPal-Zahlungen trüben das überwiegend positive Bild von ThomasCook.de. Dies sind jedoch überwindbare Hindernisse im Vergleich zu den sonst sehr positiv ausfallenden Online-Bewertungen. Die wenigsten werden sich wegen dieser Kritikpunkte davon abhalten lassen, eine Pauschalreise oder ein Hotel bei ThomasCook.de zu buchen. Bei der Flugbuchung von Condor und Thomas Cook-Maschinen lohnt sich allerdings der Onlinevergleich.