Ohne Mühe über 200 Hotelbuchungsseiten mit nur einem Klick vergleichen? Dann seid ihr bei trivago genau richtig. Ihr vergleicht bis zu 1,3 Millionen Hotels auf der ganzen Welt innerhalb von Sekunden und entscheidet selbst, welches Angebot euch am meisten anspricht. Nie wieder Wucherpreise für Übernachtungen auf der ganzen Welt. In diesem Artikel stellen wir euch die trivago Hotel-Metasuchmaschine vor und was ihr bei der Suche beachten solltet!

INHALT

  1. Wer ist trivago Hotels?
  2. Welche Angebote gibt es bei trivago Hotels?
  3. Erfahrungen mit trivago Hotels
  4. Tipps für die trivago-Buchung
  5. Wie spare ich bei der trivago?
  6. Wie gut ist der Service?
  7. Fazit

1. Wer ist trivago Hotels?

trivago logo

  • Anbieter-Typ: Hotel-Metasuchmaschine
  • Hauptsitz: Düsseldorf
  • Gegründet: 2005
  • Mitarbeiter: knapp 1100
  • Umsatz: 754,2 Mio. € (Stand 2016) 
  • Portfolio: 1,3 Mio. Hotels im Katalog

Geschichte von trivago Hotels:

Seine Anfänge hat die Hotel-Metasuchmaschine trivago im Jahr 2005 und ist damit die erste deutsche Hotel-Metasuchmaschine. Sprich, sie sammelt Ergebnisse anderer Suchmaschinen und präsentiert sie auf einen Blick. In Düsseldorf gründeten Rolf Schrömgens, Malte Siewert und Peter Vinnemeier das Unternehmen, welches sich in den folgenden Jahren stetig ausweitete.

Nachdem 2007 weiter in Europa expandiert wurde, kamen Nord- und Südamerika im Jahr 2009 hinzu und ab 2013 war auch der asiatische Markt erschlossen. Die Seite wurde dementsprechend angepasst und für mittlerweile 55 Länder erstellt und übersetzt. Für 477 Mio. € hat die  US-Reiseportal-Gruppe Expedia, Inc. im Dezember 2012 61,6 Prozent der Anteile an trivago übernommen.

Die Seite wächst seit der Gründung steil in die Höhe. Als im Jahr 2012 noch 600.000 Hotels von über 140 Buchungsseiten verglichen wurden, sind es 2017 bereits 1, 3 Mio. Hotels von über 200 Buchungsseiten. Die Seite zählt jährlich 1,4 Mrd. Besuche und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von 754, 2 Mio. Euro. Die Gewinne entstehen durch ein Pay-per-Click-Modell, bei dem pro erfolgtem Klick auf das Werbemittel gezahlt wird. Nach diesen Erfolgen war der Weg zur Börse ein nächster Meilenstein, den trivago im Dezember 2016 an der US-amerikanischen Technologiebörse NASDAQ setzte.

In der deutschen Öffentlichkeit konnte sich Trivago 2016 durch eine erfolgreiche Werbekampagne einen Namen machen. Zudem ist das Unternehmen seit der Saison 2017/18 Trikotsponsor des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum. Für die Zukunft sind große Pläne gemacht. 2017 soll zum ersten Mal die Umsatz-Milliarde geknackt werden!

2. Welche Angebote gibt es bei trivago hotels?

trivago-hotels

Hotelvergleich:

Eine Reise steht in Aussicht und die richtige Unterkunft muss noch gefunden werden. Statt auf jeder Hotelbuchungsseite einzeln zu suchen, bietet trivago die Möglichkeit, mit nur einem Klick global über 200 Buchungsseiten gleichzeitig zu vergleichen und das beste Angebot zu finden. Die Startseite ist sehr einfach gehalten und führt ohne großes Trara direkt zu den gewünschten Ergebnissen. Entweder gebt ihr direkt den Namen des Hotels in der Suchleiste an oder sucht nach euren Aufenthaltsort. Indem ihr spezielle Filter anwendet, könnt ihr die Suche weiter einschränken.trivago-filter

Top Filter:

  • Anzahl der Sterne
  • Hotelbewertung
  • Preis
  • Entfernung z.B. zum Zentrum
  • Leistungen wie Pool, Wellness oder Frühstück

Mehr Filter:

  • Hotelausstattung
  • Unterkunftsart
  • Essen und Trinken
  • Reisende mit Kindern
  • Wellness/Spa
  • Zimmeranzahl
  • Hotelkette
  • Zimmerausstattung
  • Sportmöglichkeiten
  • Thema/Typ
  • Geeignet für
  • Barrierefrei

Trotz der Filter könnt ihr einen Schwerpunkt für die Anzeige der Ergebnisse bestimmen. Wählt, ob der Fokus auf der Bewertung, dem Preis oder der Beliebtheit liegen soll.

Die trivago App:

Für alle Reisenden, die bequem vom Handy oder Tablet buchen möchten, gibt es die kostenlose trivago App bei Google Play und im App Store. Ihr könnt euch den Download-Link auch ans Handy senden. Dafür müsst ihr lediglich auf der Internetseite eure Nummer eingeben. Hier geht´s zur Seite.

app-trivago

Der trivago Blog – Room5:

Die schönsten Hotels an den schönsten Stränden der Welt und viele weitere Artikel findet ihr auf dem Blog Room5 von trivago. Lasst euch inspirieren, findet heraus, weshalb viele Hotels kein Zimmer mit der Nummer 13 besitzen und lest, welche Reiseziele die preisgünstigsten sind. Auf der Seite des Blogs, unter dem Menü, findet ihr weitere Suchkriterien. Für jeden ist das Passende dabei, sucht ihr Ideen für eine Reise als Paar, möchtet im Wellnessurlaub entspannen oder seid in Begleitung der Familien – trivago inspiriert euch. Ihr könnt euch ebenfalls für den Newsletter von Room5 anmelden und die besten Angebote und Artikel direkt auf euren E-Mail Account erhalten. Hier findet ihr den Blog.

inspiration-trivago

Hotel Manager von trivago Hotels:

Mit trivago Hotels vergleichen, aber ihr möchtet gar nicht verreisen, sondern das eigene Hotel mit Gästen füllen? Mit dem Hotel Manager von trivago können Hoteliers kostenlos ein Profil erstellen. Inzwischen haben sich bereits über 280.000 Hoteliers bei trivago Hotel Manager registriert. Zur Registrierung geht es hier.

Welche Angebote gibt es auf Tripdoo?

Wir nutzen trivago sehr gerne bei Tripdoo. Man bekommt eine super Übersicht über die verschiedenen Unterkünfte und staunt manchmal nicht schlecht, wenn die verschiedenen Preise angezeigt werden. Die Buchungsseiten können sich da enorm unterscheiden. Hauptsächlich nutzen wir den trivago Hotelvergleich, um günstige Flug- & Hotelreisen zusammenzusuchen. Auch euch empfehlen wir bei Flugbuchen stets trivago zu nutzen, um die Unterkünfte am Reiseziel zu vergleichen. Hin und wieder gibt es tolle Error Fare bei trivago – Da heißt es schnell sein!

tripdoo-mix-it-trivago

3. Erfahrungen mit trivago Hotels

Der persönliche Erfahrungsbericht des Tripdoo Autors:

Das letzte Mal habe ich trivago Hotels genutzt, weil wir im Harz wandern gehen wollten. Eine genaue Strecke hatten wir noch nicht geplant, also habe ich in die Suchmaschine Harz eingegeben und bekam alle Hotels in der Region. Mithilfe der Karte hatte ich eine wundervolle Übersicht, wo wir am günstigsten übernachten konnten. Die Strecke haben wir uns danach ausgesucht und waren total zufrieden. Die Buchung der Unterkunft selbst findet nicht auf trivago statt, aber für den Vergleich und für die Kartenansicht lohnt es sich sehr. Man kann anhand der Filter die Auswahl ziemlich einschränken, ansonsten sucht man Ewigkeiten.

Für die unter euch, für die allein der Preis zählt und die kein Problem haben, im 8-Bett-Zimmer im Hostel zu übernachten, findet ihr über andere Suchmaschinen wie beispielsweise booking.com oft tolle Angebote. Wer allerdings nach einem Hotel im Allgemeinen oder nach einem spezifischen Hotel sucht und den Preis vergleichen möchte, ist bei trivago absolut richtig.

Bewertungen im Internet:

Punktabzüge gab es für das Portal beispielsweise für die Lage des Hotels oder Probleme bei der Buchung. Der Anbieter trivago leitet jedoch nur zu den anderen Buchungsseiten weiter und hat keinen Einfluss auf die Buchung oder den Kontakt zwischen Gast und Hotel. Es kann vorkommen, dass der angezeigte Preis bei trivago noch nicht aktualisiert wurde und der Preis dann auf der eigentlichen Buchungsseite abweicht. Versichert euch daher stets, ob der Preis passt. Die Nutzer von trivago haben jedoch größtenteils positive Erfahrungen gemacht, super Angebote bekommen und ihren Aufenthalt ohne Schwierigkeiten genossen. Bei Trustpilot erhält die Website 8,1 von 10 Punkten und damit 4 Sterne. Bei Erfahrungen.com wurde trivago mit 4,12 von 5 Sternen bewertet, was für den guten und zufriedenstellenden Service spricht.

trivago-bewertungen

4. Tipps für die trivago-Buchung

Die Suchmaschine auf trivago ist sehr flexibel gestaltet. Ihr könnt sogar Europa, Afrika, einen anderen Kontinent oder eine Region eingeben und erhaltet eine riesige Auswahl an Ergebnissen. Ob ihr dann das richtige Hotel findet, ist fragwürdig, daher solltet ihr immer die Filter nutzen, um die Auswahl einzuschränken.

Bei den Ergebnissen solltet ihr, egal wie viele Sterne das Hotel hat, immer auch die Bewertungen durchlesen. Ein 4*Hotel verspricht nicht automatisch einen luxuriösen Aufenthalt. Wenn ihr den Filter für inkludiertes Frühstück nicht eingestellt habt, werden euch ebenfalls Hotels angezeigt, bei denen es nicht inbegriffen ist. Manchmal zum exakt selben Preis wie bei einer anderen Seite, die das Frühstück hingegen im Preis enthalten haben.

frühstück-trivago

Zahlung und Stornierung

Die Buchung läuft über die jeweiligen Buchungsseiten und ist daher unabhängig von trivago.

Vor- und Nachteile von trivago

+ Suche ist schnell und übersichtlich
+ Globale Suche
+ Oft günstige Tagesangebote
– Preise können sich ändern
– Man muss nach jeder Änderung wieder Nur nach Preis sortieren einstellen

trivago-hotels

5. Wie spare ich bei trivago Hotels?

Manchmal habt ihr Glück und bei trivago läuft ein Special zu einem bestimmten Urlaubsziel. Euch werden dann die besten Angebote, wie z.B. Hotels auf Mallorca, präsentiert. Bei Gutscheinpony.de könnt ihr euch auf dem Laufenden halten und sofort mitbekommen, wenn es mal wieder eine tolle Aktion gibt.

6. Wie gut ist der Service?

Wer Kontakt mit dem Team von trivago aufnehmen möchte, hat verschiedene Möglichkeiten. Nutzt die sozialen Netzwerke, den postalischen Weg, schreibt eine E-Mail oder ruft direkt an. Habt ihr eine allgemeine Frage, wie man beispielsweise eine Buchung storniert oder ändert, bekommt ihr auf der Website direkt Abhilfe. Vorgefertigte Fragen und Antworten geben euch schnelle Informationen zu verschiedenen Problemen.

trivago hotels

In welchen sozialen Netzwerken ist trivago aktiv?

Kontaktdaten:

  • Website: www.trivago.de
  • Kundenservice per Mailinfo@trivago.de
  • Telefon Deutschland: +49-211-3876840000 (deutschlandweit Ortstarif) | die Nummer ist für alle Länder zuständig
  • Zeiten Kundenhotline: Mo – Fr 10 – 18 Uhr
  • Postanschrift: trivago GmbHBennigsen-Platz 1, 40474 Düsseldorf, Deutschland
  • FAQs: findet ihr hier! Wer kein richtig kompliziertes Problem hat, kommt hier auf jeden Fall weiter!

7. Fazit

Für Individualreisen mit dem Backpack findet ihr auf Buchungsseiten wie booking.com oder hostelworld.com meist günstigere Angebote für Mehrbettzimmer in Hostels. Wenn ihr allerdings nach einem Einzel- oder Doppelzimmer sucht, erhaltet ihr bei trivago einen super Preisvergleich. Ihr könnt in ganzen Regionen, sogar Kontinenten suchen und bei Unentschlossenheit anhand der Übersichtskarte eure Reise planen. Ein Blick ins Angebot lohnt sich immer.