Unter dem Begriff CSD werden in vielen Städten auf der ganzen Welt Feste und Paraden gefeiert, die sich für die Rechte von sexuellen Minderheiten einsetzen und der Diskriminierung ein Ende setzen sollen. International sind die Namen Gay Prides und Pride Parades geläufig.

Der Ursprung des Christopher Street Days

Gefeiert wird in Gedenken an den ersten Aufstand gegen die Diskriminierung von sexuellen Minderheiten und Randgruppen am 28. Juni 1969, an dem in der Christopher Street in New York der Stonewall-Aufstand stattfand. Die Demonstration sollte auf die willkürliche Polizeigewalt gegen Afro- und Lateinamerikanern in Bars mit vorwiegend trans- und homosexuellen Gästen aufmerksam machen. Eine tagelange Straßenschlacht mit der Polizei war die Folge. Aus der ersten Feier anlässlich des Jahrestages in New York hat sich eine weltweite Tradition entwickelt.SchirmeBunt

Der Christopher Street Day in Deutschland

Die ersten Feiern zum CSD in Deutschland wurden in Berlin und Bremen im Jahr 1979 veranstaltet. Inzwischen finden zwar nicht genau am Jahrestag, aber an vielen Wochenenden von Juni bis September Veranstaltungen statt, häufig in Form von Paraden im Stil des Karnevals mit anschließender Kundgebung. Begleitet werden die Paraden von Vorträgen, Lesungen und nicht zuletzt ausgelassenen Partys. Die größte CSD – Veranstaltung in Deutschland findet in Köln ab 9. Juli 2017 in Form eines 3 tägigen Stadtfestes unter dem Namen Cologne Pride rund um den Heumarkt statt. Im Anschluss an die Parade im Karneval-Stil zum bunten Ende des Festes wird vor dem Kölner Dom Opfern von AIDS gedacht. Auch in Berlin findet anlässlich des CSD am 22. Juli 2017 eine Parade statt, die Kombination aus Politik und Party könnt ihr beim Finale am Brandenburger Tor ausklingen lassen. An öffentlichen Gebäuden in Berlin darf an den Tagen rund um das Fest die Regenbogenflagge wehen.

Hier bekommt ihr einige Impressionen vom CSD 2016:

Die CSD 2017 Termine in Deutschland:

Wir haben für euch die Termine für die größten CSD Veranstaltungen in Deutschland, eine vollständige Auflistung findet ihr hier.

Juli 2017


August 2017


September 2017

  • Halle: 2. September 2017
  • Dortmund: 9. September 2017

Highlights in Europa:

Hier seht ihr einige Beispielbuchungen:

Köln: 9. – 10 Juli 2017 im 3*Hotel inkl. Frühstück ab 39€

KoelnHotel

Berlin: 22. – 23. Juli 2017  im 4*Hotel in Berlin im DZ ab 27€

HotelBerlin

Hamburg: 5. – 6. August 2017  im 3*Hotel inkl. Frühstück ab 31,50€

HamburgHotelCSD

Jeden Dienstag und Freitag: Die besten Deals der Woche per Newsletter