Wer Nizza besucht hat am Ende nicht nur die Côte d’Azur gesehen, denn an der südfranzösischen Hafenstadt zwischen Cannes und Monaco gibt es viel mehr zu entdecken. Das Fürstentum Monaco erreicht ihr in etwa 10 und die italienische Grenze nach 30 Kilometern. Sehenswert ist die Filmstadt Cannes und das von Reichen umschwärmte Saint–Tropez. Hier bietet sich eine Rundreise auf jeden Fall an.

Diese Reise kann zwischen September 2015 und März 2016 unternommen werden. Ihr könnt ab Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Stuttgart oder Köln schon ab 49,72€ mit Easyjet oder Germanwings hin- und zurück fliegen.  In den günstigen Flugpreisen ist kein Aufgabegepäck dabei. Da die Reise aber ans Mittelmeer geht und nicht nach Skandinavien sollte alles in den kleinen Koffer passen. Solltet ihr auf den großen Koffer nicht verzichten können, kostet er bei der Onlinebuchung nochmals 15 –  21 € pro Person extra. Um etwas einzusparen, könnt ihr einen großen Koffer zusammen nehmen. In Nizza schlaft ihr bereits ab 22€ in Privatzimmern. Ganze Unterkünfte, wie z.B. eine Studiowohnung erhaltet ihr bereits ab 26€ pro Nacht.

Konditionen Flug

  • Abflughafen: Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Stuttgart
  • Zielflughafen: Nizza
  • Airline: Easyjet, Germanwings
  • Gepäck Easyjet: 1 Freigepäck mit 56 x 45 x 25 cm, Aufgabegepäck 21€/Person pro Flug
  • Gepäck Germanwings: 1 Freigepäck bis 55 x 40 x 23 cm mit max. 8 kg, Aufgabegepäck 15€/Person pro Flug
  • Reisezeitraum: September – März 2016
  • Reisedauer: individuell
  • Gesamtpreis: ab 49,72€

Beispielbuchung (2 Personen) Hamburg – Nizza:

 2015_08_20_10_39_02_Schritt_2_Flugoptionen_Buchung_easyJet

Buchung ab Berlin und Hamburg

Buchung ab Düsseldorf, Hamburg, Köln-Bonn

Unterkunft

Bei dieser Reise darf eine Unterkunft nicht fehlen. Schaut euch die Hotelvergleiche bei trivago.com und discavo.de an. Empfehlenswert ist auch die Privatzimmer- und Appartementsuche. Bereits ab 22€ findet ihr Unterkünfte bei Airbnb, ein ganzes Studio sogar schon für 26€ pro Nacht, 209€ für eine Woche. Das günstigste Hotel – Hostel zu den im Flugbeispiel angeführten Terminen 07.10. – 14.10.2015 findet sich aktuell bei booking.com. Im Hotel Altair erhaltet ihr ein Zweibettzimmer für eine Woche für 285€ zu zweit.

Etwas teurer findet sich zum Beispiel  ein 2* Hotel De La Buffa mit 89% Weiterempfehlungsquote für 326€ bei Expedia.

2015_08_20_11_11_18_trivago 

Wenn ihr euch selbst auf die Hotelsuche begeben wollt, schaut euch unseren Infoartikel dazu an.

Transfer

Vom Flughafen in die Innenstadt kommt ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Sowohl die Buslinie 98 als auch 99 fahren von beiden Terminals über die Promenade des Anglais. Das Ticket schlägt mit 6€/Strecke zu Buche. Um die Gegend um Nizza zu entdecken empfiehlt sich ein Mietwagen. Auf billiger-mietwagen.de findet ihr bereits Angebote um die 170€ für die ganze Woche inkl. guter Tankregelung und Vollkasko und Diebstahlschutz ohne Selbstbeteiligung bei CarDelMar. Weitere Tipps zu Anreise findet ihr hier. Wenn ihr einen Direkttransfer zum Hotel sucht,schaut in diesen Artikel hinein.