Hier erwartet euch ein reichhaltiges Freizeitprogramm mit Gelegenheiten zur stilvollen Entspannung. Es gibt 4 Pools, 4 Open-Air Jacuzzis, einem Beauty- und Wellnessbereich, sowie 3 Restaurants, ein Casino und Theater an Bord. Wenn ihr also genug entspannt und gespeist habt, könnt ihr eure Reiseziele erkunden. Städte wie Split und Palermo sind hierfür genau richtig und mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Sandstränden ausgestattet. Also viel Spaß auf der Entdeckungstour!

 

Konditionen

  • 7 Tage auf der Costa Mediterranea + Vollpension
  • Hinweis: Servicegebühr und Alkohol sind extra zu zahlen
  • Abfahrtshafen: Trieste/Italien
  • Zielhafen: Savona/Italien
  • Ohne Transfer
  • Reiseveranstalter: Costakreuzfahrten
  • Buchungsportal: costacruise.com
  • Möglicher Reisezeitraum: 26. November – 3. Dezember 2016
  • Temperatur zum Reisezeitraum: 23°C Außentemperatur, 18°C Wassertemperatur
  • Gesamtpreis: 269€ pro Person
  • Hier geht’s zur Buchung

 

Reiseroute:

Trieste (Italien)   Split (Kroatien) – Bari (Italien) Corfu (Griechenland) Palermo (Sizilien) Neapel (Italien) – Savona (Italien)

Buchungsbeispiel 26. November – 3. Dezember 2016

Das Kreuzfahrtschiff

Wie komme ich nach Trieste und von Savona zurück nach Deutschland?

Einfach und bequem kommt ihr mit dem eigenen Auto nach Trieste und zurück von Savona. Falls euch kein Auto zur Verfügung steht, ist das Reisen mit dem Fernbus oder per Mitfahrgelegenheit eine günstige Alternative. Mit etwas Glück findet ihr auch ein Sparangebot der Bahn, das euch nach Trieste bringt. Die besten Tipps zum Thema Anreise haben wir euch in unserem Ratgeber-Artikel „Anreise mit Bahn, Bus oder Auto? Unsere Recherchetipps“ zusammengefasst. Ihr könnt auch nach Trieste und aus Savona fliegen. Flüge nach Trieste sind aktuell ab 137€ von München aus zu haben. Wie ihr den günstigsten Flug findet, lest ihr am besten in unserem Artikel „Flugsuche leicht gemacht: Die besten Helfer, Tipps und Tricks“ nach.

Tripdoo per WhatsApp