In diesen Urlaubsregion profitiert ihr von einer schönen Bucht, zahlreichen Restaurants und einem großen, türkischen Basar. Wettertechnisch habt ihr eigentlich nichts zu befürchten, Tagestemperaturen von 30 Grad Celsius sind im September keine Seltenheit.

Termine:

  • 09.09.-16.09 245 € (München)
  • 05.10.-12.10. 274 € (Stuttgart)
  • 09.09.-16.09. 287 € (Düsseldorf)
  • u.a.

Marmaris-Angebote

Konditionen

  • Abflughafen: München, Stuttgart, Düsseldorf, Frankfurt
  • Zeitraum: einige Termine im September
  • Zeitraum: 1 Woche
  • ohne Verpflegung

Wer es noch etwas günstiger haben möchte und ihm seine Unterkunft nicht so wichtig erscheint, kann in der Holidaycheck-Suche im Kästchen „Kategorie“ sowie bei der Option „Reisedauer“ „beliebig“ auswählen. Dort lassen sich dann auch Hotels unter 200 € finden.

 

Sehenswertes

Lasst euch eine Tour nach Pammukale auf gar keinen Fall entgehen. Die Kalkterassen gehören zum Weltkulturerbe und sind ein Naturwunder.

Pammukale: einzigartige Kalkterassen
Pammukale: einzigartige Kalkterassen

Unweit liegt die antike Stadt Hierapolis, die euch in die Vergangenheit eintauchen lässt.

In ganz Marmaris gibt es zahlreiche Tourshops, die mit sich handeln lassen. Wir haben vor einem Jahr unter 35 €/Person für eine Tagestour inkl. Mittagsessen, Eintrittsgelder und Busfahrt bezahlt. Wer dann noch etwas Zeit übrig hat, kann eine Schiffsreise nach Rhodos unternehmen. Zur Entspannung sollte ein Türkischen Bad nicht fehlen.

Im Angebot dieser Pauschalreise sind die Flüge und das Hotel.  Der Transfer vom/zum Flughafen Dalaman sollte in Eigenregie gebucht werden. Bei resorthoppa.de gibt es bereits Hin- und Rückfahrten für 17.52 Euro pro Person. Vielleicht habt ihr Lust die Gegend um Marmaris eigenständig zu erkunden. Hierbei empfehle ich euch billiger-mietwagen.de.

Hier geht es zur Pauschalreise.

Titelbild: Janlight