Fliegt an verschiedenen Reiseterminen im Februar oder März an die Türkische Riviera. Die günstigsten Verbindungen starten allerdings bereits am 22. Februar 2016. Abflüge können gebucht werden aus:

  • Frankfurt/Main: 26. Februar – 4. März 2016 (246€)
  • München: 22. – 29. Februar, 23. Februar – 1. März, 24. Februar – 2. März, 29. Februar – 7. März 2016 (ab 237€)
  • Berlin-Tegel: 22. – 29. Februar, 24. Februar – 2. März, 26. Februar – 4. März, 28. Februar – 6. März 2016 (ab 237€)
  • Erfurt: 22. – 29. Februar, 29. Februar – 7. März 2016 (ab 237€)
  • Stuttgart: 2. – 9. März 2016 (241,50€)
  • Köln-Bonn: 28. Februar – 6. März 2016 (248€)
  • weitere Termine verfügbar

diamond-side diamond-zimmer

Neben dem Transfer ins 5*-Diamond Beach Hotel & Spa, erwartet euch ein echter All Inclusive Urlaub: Essen und Trinken soweit der Hunger und Durst reicht, denn zu jeder Tageszeit stellt das Hotel ein Buffet bereit. Etwa 250 m trennen euch vom Sandstrand. Im Hotel dürft ihr eure Auszeit im Wellness-Bereich genießen und außerhalb des Hotels habt ihr zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten. Gäste sind mit dem Hotel sehr zufrieden und vergeben 85% bei holidaycheck.de. Viele ehemalige Gäste empfehlen das gute Essen, die geräumigen Zimmer und die Servicequalität des Personals. sodass einige sogar wiederkommen.

Konditionen

  • 7 Nächte im 5*-Hotel Diamond Beach Hotel & Spa  (85% Weiterempfehlung bei holidaycheck.de)
  • Zielflughafen: Antalya
  • Urlaubsort: Gündogdu (Side)
  • Airline: SunExpress, TuiFly
  • Gepäck: 20kg-Aufgabegepäck bei Sun Express-Flügen, 15 kg bei TuiFly-Flügen
  • Reiseveranstalter: Tropo, 5vorFlug, 1-2-Fly, H&H, Ferien Touristik, GoBucher, Öger Tours, LMX Touristik
  • Buchungsportal: holidaycheck.de
  • Reisezeitraum: Februar – März 2016
  • Temperatur zum Reisezeitraum: bis zu 15-18 Grad
  • Reisedauer: 7 Tage
  • Verpflegung: All Inclusive
  • Transfer inklusive
  • Gesamtpreis: ab 237€/Person bei einer Reise zu zweit
  • Hier geht es zur Buchung

Beispielbuchung: Von Berlin-Tegel am 22. – 29. Februar 2016

BuchungTuerkei

Das Hotel

Neben der Erholung und vielen Spaziergängen am 10 Kilometer langen Strand können sich Archäologie-Interessierte die Ruinen von Side ansehen. Eine Tour sollte unbedingt zum antiken Theater in Aspendos unternommen werden. Es ist eines der am besterhaltenen weltweit.

Türkei-Antlaya-Aspendos-turkeyplusyou0-pixabay

Mobilität vor Ort

Innerhalb der Orte könnt ihr euch mit dem Dolmuş, dem Sammeltaxi für umgerechnet 1-2 Euro fortbewegen. Mögliche Routen sind z.B. Titreyengöl – Sorgun – Side; Titreyengöl – Sorgun – Manavgat; Kumköy – Side oder Kumköy – Manavgat.