Senegal hat aber auch ein besonderes Naturwunder: der Lac Rose.  Er befindet sich nordöstlich von Dakar und ist ein Salzsee mit einer leuchtenden rosaroten Färbung, die durch die Cyanobakterien entsteht.

Ob mit einer geführten Tour oder mit einem Mietwagen, lasst euch den Retba Lake oder auch Lac Rose genannt, nicht entgehen, denn er ist nur etwa 75 km entfernt. Vielleicht reizt es euch auch über diesen See zu fliegen.

Auf der Seite der niederländischen TUI fliegt ihr jetzt aus Amsterdam und erlebt 9 Tage in Sal in einem 4* Hotel. Neben der wunderschönen Natur habt ihr einen Strand vor eurer Hotelhaustür. Ein Außenpool wird euch bei Abkühlung verschaffen, wenn es nicht schon der Atlantik tut. Ihr seid im sehr gut bewerteten (100% bei holidaycheck.de) 4* Hotel und genießt dort jeden Morgen ein Frühstück. Neben den Flügen aus Amsterdam und dem 4* Hotel ist auch der Transfer im Preis inkludiert.  Den günstigsten Preis von 415€ pro Person bekommt ihr bei der Reise vom 9. – 16. April. Da die Buchung nur über die niederländische Seite der TUI möglich ist, sollte euch diese Anleitung dabei unterstützen.

senegal-bsp


Konditionen

  • Abflughafen: Amsterdam
  • Zielflughafen: Dakar
  • Urlaubsort: Saly
  • Airline: TUIFly
  • Gepäck: Handgepäck inklusive, 20 kg Aufgabegepäck für 8€/Person/Flugstrecke extra
  • Reiseveranstalter: Tui.nl
  • Buchungsportal: Tui.nl
  • Reisezeitraum: 9. – 16. April
  • Temperatur zum Reisezeitraum: bis zu 26 Grad
  • Reisedauer: 9 Tage
  • 4* Hotel Palm Beach (80% bei holidaycheck.de)
  • Verpflegung: Frühstück
  • Transfer inklusive
  • Gesamtpreis: ab 415€/Person bei einer Reise zu zweit
  • Hier geht es zur Buchung

Anfahrt zum Retba Lake

Einen Mietwagen könnt ihr bei billiger-mietwagen.de buchen oder vor Ort mit einem Bus organisieren.